Zwergenaufstand
Aaron Frew: Vergleich mit Kate Moss
publiziert: Freitag, 9. Sep 2011 / 10:42 Uhr / aktualisiert: Freitag, 9. Sep 2011 / 11:34 Uhr
«Mit Kate Moss verglichen zu werden ist ein Riesenkompliment.»
«Mit Kate Moss verglichen zu werden ist ein Riesenkompliment.»

Model Aaron Frew fühlt sich geschmeichelt, weil er mit Kate Moss verglichen wird.

3 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Aaron Frew
@d1 Models
d1models.com

SHOPPINGShopping
Kate MossKate Moss
Aaron Frew (20) wird von manchen mit Kate Moss verglichen, weil er entgegen der Grössennormen für Models erfolgreich ist.

Das männliche Model ist die neueste Entdeckung von Calvin Klein. Der 1,73 Meter grosse Superstar ist begeistert von dem Vergleich, denn für ihn ist Kate Moss eine «echte Ikone» der Modewelt. «Mit Kate Moss verglichen zu werden ist ein Riesenkompliment und ich fühle mich geehrt», sagte er gegenüber 'vogue.co.uk'. «Sie ist eines meiner Lieblings-Models und eine echte Ikone. Kate hat meine Augen für die Modewelt geöffnet! Ich hoffe, dass ich sie bald einmal treffen werde und mit ihr zusammenarbeiten kann. Meine Traumjobs wären eine Kampagne für 'Givenchy' oder eine ganze Strecke für 'Vogue' zu machen! Mein Ziel ist es, dass erste kleine männliche Supermodel zu werden!»

Aaron Frew ist in Calvin Kleins Kampagne für den neuen 'CKone Shock'-Duft an der Seite von Lara Stone zu sehen. Der Brite war beeindruckt von ihrer natürlichen Schönheit: «Als ich Lara auf den Set kommen sah, dachte ich 'Oh mein Gott, es ist Lara Stone!' Ich wusste gar nicht, wo ich hinsehen soll! Sie ist so schön. Und mit ihr zu arbeiten macht echt Spass; sie ist umwerfend und sehr süss. Durch die Zusammenarbeit sind wir Freunde geworden und sie gab mir tolle Ratschläge über die Model-Branche», schwärmte Aaron Stone.

(nat/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Kate Moss (37) sprach über ihre ... mehr lesen
Kate Moss.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch