Beiderseitiges Einvernehmen
André Leon Talley: Bye bye 'Numéro Russia'
publiziert: Freitag, 14. Mrz 2014 / 14:26 Uhr
André Leon Talley ist stolz auf seine Arbeit bei dem russischen Modemagazin 'Numério'.
André Leon Talley ist stolz auf seine Arbeit bei dem russischen Modemagazin 'Numério'.

Modejournalist André Leon Talley (64) tritt von seiner Position als Korrespondent bei der russischen Zeitschrift 'Numero' zurück.

4 Meldungen im Zusammenhang
Der Modejournalist war nur etwas über ein Jahr bei der Zeitschrift beschäftigt und arbeitete an zwölf Ausgaben mit. In einem Interview bestätigte Talley nun die Neuigkeit und erklärte, dass die Entscheidung in beiderseitigem Einvernehmen fiel. "Ich fühle mich geehrt, die aussergewöhnliche Möglichkeit gehabt zu haben, mit dem Herausgeber Alexander Fedotov und seinem Team an dem Launch dieses neuen Modemagazins für Russland zu arbeiten. Es war ein sehr, sehr spannendes Projekt und ich bin stolz auf meine Arbeit in den zwölf Ausgaben", zitierte ihn 'WWD'.

Auch wenn der Modeexperte keinen Grund für seinen Rücktritt angab, schloss er eine erneute Zusammenarbeit mit Fedotov in der Zukunft nicht aus.

"Mich haben die Besten trainiert"

Die erste Ausgabe von 'Numero Russia' wurde im März des vergangenen Jahres veröffentlicht und Talley war ab der zweiten Ausgabe mit an Bord. Er verliess seine Position als Redakteur bei der 'Vogue', um für die russische Zeitschrift zu arbeiten. Doch lieferte er auch weiterhin Beiträge zu der Modebibel. Als der ehemaliger Juror von 'America's Next Top Model' seine neue Position übernahm, sprach er von seiner Vorfreude auf die Arbeit am russischen Markt. Ausserdem witzelte er, dass sein neues Gehalt "fabelhaft" sei. "Meine Strategie ist, meine Erfahrung mitzubringen. Mich haben die Besten trainiert, ich habe eng mit Anna Wintour zusammengearbeitet. Meine Universität ist die 'Vogue', die beste Schule der Welt - die amerikanische 'Vogue' -, also habe ich das Gefühl, gute Fertigkeiten für 'Numéro Russia' mitzubringen, etwas Spannendes für den russischen Markt und den russischen Modeleser, und eine humane Seite für das Modethema, eine menschliche Geschichte. Ich würde gern Russland und all seine Herrlichkeit, seine Geschichte und Kultur auf eine besondere Art und Weise nutzen", schwärmte er damals.

André Leon Talley ist ausserdem als künstlerischer Direktor des Online-Händlers Zappos Couture tätig und beschrieb diese Position kürzlich als "neues Experiment".

(ig/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Modejournalist André Leon Talley ... mehr lesen
André Leon Talley glaubt wegen seiner Herkunft benachteiligt geworden zu sein.
André Leon Talley hält das Leben für eine Herausforderung.
Fashion Modefachmann André Leon Talley ... mehr lesen
Fashion Style-Experte André Leon Talley (64) ... mehr lesen
André Leon Talley ist begeistert, ein Teil von Zappos Couture zu sein.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer Internetserie für das Modehaus mit. mehr lesen  
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch