Age of Technology
Andrew Bolton: Motto der Met Gala 2016 enthüllt
publiziert: Mittwoch, 14. Okt 2015 / 16:22 Uhr
Das Motto der Met Gala 2016 kombiniert Haute-Couture-Designs mit maschinell hergestellten Stücken.
Das Motto der Met Gala 2016 kombiniert Haute-Couture-Designs mit maschinell hergestellten Stücken.

Der Kurator der Met Gala Andrew Bolton gab das Thema der Met Gala im kommenden Jahr bekannt: 'Manus x Machina: Fashion in an Age of Technology'.

Die Galaveranstaltung findet einmal im Jahr im New Yorker Metropolitan Museum of Art statt, jede Veranstaltung dominiert ein Dress-Code. In diesem Jahr lautete das Motto 'China: Through the Looking Glass' und die Gäste zierten den roten Teppich in asiatisch inspirierten Outfits.

Bei der Met Gala 2016 steht nun der Gegensatz von handgefertigten Haute-Couture-Kreationen und maschinell hergestellten Kleidungsstücken im Mittelpunkt. Das Thema heisst diesmal 'Manus x Machina: Fashion in an Age of Technology'.

Andrew Bolton, der Kurator des Events, erklärte nun auf 'vogue.com', wie die Entscheidung zustande kam: «Die Unterscheidung zwischen Haute Couture und Prêt-à-porter beruhte ursprünglich auf der Herstellung - handgefertigt oder maschinell hergestellt. Doch in letzter Zeit haben sich die Grenzen immer mehr verwischt, da beide Disziplinen zunehmend beide Techniken und Praktiken in ihre Produktion einbeziehen.»

Die Besucher der Met Gala können so über 100 Ready-to-wear- und Haute-Couture-Kreationen bewundern, die von handgefertigten Spitzen-, Falten- und Stickdetails verziert werden. Die Designs werden in Kontrast zu maschinell gefertigten Outfits gestellt, die Knüpftechniken, Laser-Cutting und Thermo-Shaping demonstrieren.

Die nächste Met Gala findet am 2. Mai im New York statt.

(nir/Cover Media)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Positive Ausstrahlung.
Positive Ausstrahlung.
Publinews Frauen mit ein paar Pfunden mehr auf den Rippen müssen sich nicht unter weiter, wenig attraktiver Kleidung verstecken. mehr lesen  
Publinews Wenn es um Shopping geht, denken die meisten Frauen direkt an Mode und neue Kleidung, denn ein schickes ... mehr lesen  
Hohes Mass an Bewegungsfreiheit.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen  
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch