«Mission erfüllt»
Ann Demeulemeester: Trauriger Abschied
publiziert: Donnerstag, 21. Nov 2013 / 12:57 Uhr
Ann Demeulemeester verlässt das gleichnamige Modelabel.
Ann Demeulemeester verlässt das gleichnamige Modelabel.

Der Abschied von Designerin Ann Demeulemeester (53) betrübt zwar die Mitarbeiter des Labels, wird aber nichts an dem Look der Kollektionen ändern.

Die belgische Modeschöpferin verkündete gestern in einer handschriftlichen Erklärung, die sie der Modepresse zukommen liess, dass sie ihr gleichnamiges Label verlässt. Die Unternehmerin Anne Chapelle leitet das Modehaus und versicherte, dass das keine grossen Veränderungen innerhalb des Labels nach sich ziehen wird. «Im Haus ist ein komplettes Team, das Ann jahrelang trainierte. Nichts wird sich ändern», sagte sie gegenüber 'WWD'.

«Mission erfüllt»

Demeulemeester erklärte in ihrem mit Tinte geschriebenen Brief, dass ihre Entscheidung sorgfältig überlegt und mit den Mitglieder der Firma besprochen sei. «Als junges Mädchen träumte ich davon, eine Stimme in der Modeindustrie zu haben. Ich habe hart gearbeitet, um diesen Traum zu realisieren, und jetzt habe ich das Gefühl, dass ich meine Mission erfüllt habe. Ich bin immer meinem eigenen Weg gefolgt. Jetzt kommt eine neue Zeit für mein persönliches Leben und für die Marke Ann Demeulemeester. Ich fühle, dass die beiden Wege voneinander getrennt werden sollten», schrieb sie.

Die Designerin half noch bei der Kreation der Herbst/Winterkollektion 2014 mit, die im Februar auf der Paris Fashion Week zur Schau gestellt wird.

Keine Unstimmigkeiten

Chapelle zweifelt nicht daran, dass Demeulemeester noch eine grossartige Karriere vor sich hat - auch wenn es in einer anderen Branche sein könnte. «Es gibt noch andere Wege im Leben als die Mode. Ann hat uns mit einer starken Identität zurückgelassen, die auch weiterhin wachsen wird. Wir blicken positiv in die Zukunft. Es gab keine Unstimmigkeiten. Wir tragen noch immer den gleichen Namen», versicherte Chapelle.

Die Modebranche reagierte betrübt auf die Neuigkeit und die Geschäftsführer von Liberty London, Brown und Barney drückten ihr Bedauern aus: «Ann ist seit über 15 Jahren bei Barneys und hat ein unglaubliches Herren- und Damengeschäft aufgebaut. Man muss einfach bewundern, wie konzentriert sie arbeitet, und dabei niemals von ihrem typischen Geschmack und Style abweicht. Sie hat ihre eigene, bestimmte Identität - ebenso wie ihre Kollektionen. Wir alle, einschliesslich ihre loyalen Kunden, schätzen das und sind traurig über ihren Abschied», bedauerte Daniella Vitale, die Chefin von Barneys New York, die Entscheidung von Ann Demeulemeester.

(ig/Cover Media)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer ... mehr lesen  
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Erfolg dank Cowboy-Boots.
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch