Designer darf seinen eigenen Weg gehen
Anthony Vaccarello: Alle Freiheiten bei Saint Laurent
publiziert: Montag, 25. Apr 2016 / 20:21 Uhr
Anthony Vaccarello.
Anthony Vaccarello.

Anthony Vaccarello (33) bekommt völlige Freiheit in seinen Designs für Yves Saint Laurent.

3 Meldungen im Zusammenhang
Der Designer übernimmt die kreative Leitung beim französischen Modehaus von Hedi Slimane (47) und kann sich austoben. «Der Job von Anthony wird eine stärkere Entwicklung eines kreativen Inhalts sein», sagte Francesca Bellettini, Geschäftsführerin von Yves Saint Laurent, zu 'Business of Fashion'. «Wirklich wichtig ist, dass jedes Produkt zur Marke spricht, zur DNS der Marke - es muss eine Gratwanderung zwischen dem Couture-Inhalt und der Modernität sein.»

Bellettini gab weiter bekannt, dass Vaccarello völlig frei sein werde, seine eigene Kreativität und die Sprache der Marke in seinem eigenen Weg zu entfalten, insofern er eben die individuelle Zeichensprache des Modehauses respektiere.

Schlecht geht es der Marke derweil auch wirtschaftlich nicht, denn die Umsätze von Saint Laurent wachsen stetig. Im ersten Viertel von 2016 konnte YSL schon einen satten Gewinn einfahren. Bellettini sieht daher in der Zukunft eine Expansion des Unternehmens, aber alles zu seiner Zeit. «Künftig wird unsere Strategie nicht 50 oder 100 Stores in China beinhalten, aber sicherlich werden wir von 15 zu 25 Läden gehen», eröffnete sie. Zu diesen neuen Verkaufsflächen werde auch ein zweiter Flagship-Store in Tokio dazukommen. Saint Laurent besitzt derzeit 143 Geschäfte weltweit.

(fest/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Anja Rubik (32) ist sicher, dass ... mehr lesen
Anthony Vaccarello bewahrt bisher Stillschweigen über seine Ideen für die neue Kollektion.
Das Modehaus Yves Saint Laurent hiess seinen neuen Creative Director Anthony Vaccarello auf Instagram willkommen.
Fashion Say hello: Auf dem Instagram-Account von Yves Saint Laurent findet man derzeit ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer Internetserie für das Modehaus mit. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch