C&A übernimmt Oviesse-Standorte von Globus
publiziert: Freitag, 16. Jul 2004 / 16:43 Uhr / aktualisiert: Freitag, 16. Jul 2004 / 17:50 Uhr

Zürich - Globus zieht einen Schlussstrich: Die Standorte der defizitären Kleiderkette Oviesse gehen an den Kleiderkonzern C&A über. 230 Beschäftigte werden übernommen, rund 90 Personen verlieren ihre Stelle.

Globus trennt sich vom verlustreichen Modehaus.
Globus trennt sich vom verlustreichen Modehaus.
Keine Chance hatte das Konzept eines neuen Billigwarenhauses. Vor gut zwei Monaten hatte Globus das Aus für Oviesse bekannt gegeben, sich aber noch für hausinterne Lösungen für die 30 Standorte ausgesprochen, wo früher die ABM-Billigwarenhäuser eingemietet waren.

Jetzt ist die ABM-Geschichte endgültig zu Ende: Ab Januar 2005 übernimmt der Kleiderriese C&A alle 30 Standorte und verdoppelt damit die Zahl seiner Filialen in der Schweiz.

Als hervorragende Lösung bezeichnete dies Globus. Auf Grund von Markteinschätzungen sei auf den Test eines Billigwarenhaus-Konzeptes verzichtet worden, wurde begründet.

C&A könne damit ihre Marktposition bedeutend ausbauen. Im Frühjahr 2005 wird die Kleiderkette über rund 70 Geschäfte in der Schweiz verfügen. Der Umsatz soll damit von 400 Mio. Franken in diesem Jahr auf rund 500 Mio. Fr. im Jahr 2006 erhöht werden.

Globus wird die 30 Oviesse-Läden bis Ende 2004 weiterführen und auch die Untermietverhältnisse, vor allem mit den Estorel Drogeriemärkten, bis dahin beibehalten. Die Schliessung der Oviesse-Läden und die gestaffelte Übergabe erfolge Januar und Februar 2005.

Von den 30 Filialen will C&A 25 in eigene Filialen umwandeln. Anfang Oktober soll darüber entschieden und informiert werden, welche der 5 übrigen Standorte anderweitig genutzt und welche Untermietverhältnisse weitergeführt werden. Die neuen C&A-Filialen sollen ab März eröffnet werden.

Mindestens 230 der 380 Beschäftigten sowie alle 21 Lehrlinge werden von C&A übernommen. Für diese soll bis Oktober ein neuer Vertrag abgeschlossen werden. Von den übrigen 150 Personen werden 40 frühzeitig in Pension geschickt. Für die anderen steht ein Sozialplan bereit.

(kst/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer Internetserie für das Modehaus mit. mehr lesen  
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch