Lieber trendy statt elegant
Carolina Herrera: Stars wollen trendig sein
publiziert: Donnerstag, 26. Mai 2016 / 23:00 Uhr
Carolina Herrera's Mode steht für: Eleganz, Schönheit und Weiblichkeit.
Carolina Herrera's Mode steht für: Eleganz, Schönheit und Weiblichkeit.

Carolina Herrera (77) hat beobachtet, dass die heutigen Stars in der Mode mehr wagen möchten - aber dennoch nicht zu viel.

2 Meldungen im Zusammenhang
Die Designerin, die Stars wie Jennifer Lopez (46) und Taylor Swfit (25) einkleidet, findet, dass es kaum einen Unterschied macht, Stars oder normale Frauen mit Kleidern auszustatten: «Sie sind sehr unsicher, was sie tragen», verriet sie 'Pret-a-Porter'. «Ich kann das verstehen, denn alle Augen der Welt ruhen auf ihnen.»

Ihre eigene Mode beschrieb sie in drei Worten - Eleganz, Schönheit, Weiblichkeit. Aber die gebürtige Venezolanerin weiss, dass die junge Generation andere Vorstellungen hat: «In der Mode ändert es sich ständig. Ich glaube, heute wollen sie nicht mehr als elegant bezeichnet werden, sondern eher trendig. Aber auf dem roten Teppich wirkt Eleganz immer noch. Da wollen sie nichts Schockierendes tragen oder etwas, das sehr neu ist.»

Carolina Herrera wird momentan in Savannah mit einer Ausstellung geehrt, dort feiert man den 35-jährigen Geburtstag des Ateliers der Modeschöpferin. Über 100 Kreationen werden gezeigt, darunter auch private Kleidung von Lady Gaga, Renée Zellweger und Julia Louis-Dreyfus.

Die Ausstellung ist noch bis September in der Südstaaten-Stadt zu sehen.

(Cover Media)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, ...
Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, im heutigen Nobelviertel Chelsea ein Kleidergeschäft zu eröffnen, das einen bleibenden Einfluss auf die Mode der späten Siebziger- und Achtzigerjahre haben sollte. Ihre Boutique benannten sie nach dem Chuck-Berry-Song «Let It Rock!». mehr lesen 
Die diesjährigen Design Preise Schweiz 2021, welche in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen worden, zeichneten auch in diesem Jahr wieder interessante Innovationen aus. mehr lesen  
Publinews Das Esszimmer ist der Ort, an dem Menschen regelmässig zusammenkommen, um gemeinsame Zeit mit ihren Liebsten ... mehr lesen  
Ein Esszimmertisch aus Holz sorgt nicht nur für eine warme, wohnliche Ausstrahlung.
Holzmöbel eignen sich sehr gut, um eine harmonische Atmosphäre zu schaffen.
Publinews Mit den hier vorgestellten Tipps können Sie Ihr Wohnzimmer schön einrichten. Das Wohnzimmer besitzt eine sehr besondere Bedeutung zuhause. Dort kommt die Familie ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch