«Ein Element der Verführung»
Christian Louboutin: Die rote Sohle war Zufall
publiziert: Montag, 16. Feb 2015 / 22:37 Uhr
Schuhdesigner Christian Louboutin.
Schuhdesigner Christian Louboutin.

Christian Louboutin (51) gestand, dass sein Markenzeichen - die rote Sohle - «komplett durch Zufall» entstand.

6 Meldungen im Zusammenhang
Der französische Designer, der jährlich über 700.000 Stilettos verkauft, verriet, dass er eigentlich nie vorhatte, alle Schuhe mit einer roten Sohle zu versehen.«Komplett durch Zufall», erklärte er der australischen Ausgabe des Magazins 'Marie Claire' auf die Frage, wie es zu dem für ihn typischen Detail kam. «Ich dachte mir nicht: 'Okay, ich brauche eine Signatur, was kann ich machen?'»

1992, noch ganz am Anfang seiner Karriere, bearbeitete er erstmals farbige Prototypen, als er erkannte, dass die schwarze Sohle nicht mit der Verwegenheit des oberen Schuhteils zusammenpasste. So wurde ihm klar, dass eine Verbindung schaffen musste, woraufhin ihm die Idee mit der roten Sohle kam. «Das Mädchen, das die Schuhe anprobierte, lackierte sich gerade die Nägel. Ich schnappte mir den Nagellack - sie hatte sich erst zwei Nägel lackiert, weshalb wie einen kleinen Streit hatten - und malte die Sohle an», erinnerte er sich. «Plötzlich - boom! Es wurde genau wie auf der Zeichnung und ich dachte: 'Das ist es! Okay, für jede Saison werde ich eine Farbe für die Sohle auswählen.»

Für die nächste Kollektion hatte Christian dann eigentlich vor, Waldgrün zu verwenden, doch schnell erkannte er, dass Frauen in den 90ern nicht unbedingt Farben wünschten. Nur seine Lieblingsfarbe schien eine Ausnahme dieser Regel zu sein.«Die meisten Frauen sagten damals, dass sie nur Schwarz tragen, aber Rot als Akzent akzeptieren würden, nicht aber als Farbe. Also blieb ich bei Rot, weil es ein Element der Verführung war. Meine Schuhe sind für Frauen, die glücklich sind, Frauen zu sein. Weiblichkeit ist eine wichtige Bereicherung; sie kann spielerisch sein, aber auch ein Element der Verführung», betonte Christian Louboutin.

 

(fest/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
St. Gallen - Das Bundesverwaltungsgericht hat eine Beschwerde des ... mehr lesen
Das Markenzeichen von Louboutin: die rote Sohle.
New York - Der Kunst der Stöckelschuhe hat ein New Yorker Museum eine eigene ... mehr lesen
Christian Louboutin setzt auch bei seinem neuen Nagellack auf auffallendes Rot.
Fashion Schuh-Designer Christian Louboutin ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Fashion 'High Heel'-König Christian Louboutin (51) steht auf weibliche Silhouetten und kann nicht verstehen, wieso sich einige Frauen in weit geschnittener Kleidung präsentieren. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und aus dem Garn Vorhänge herzustellen, wurde mit einem Preis ausgezeichnet.
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und ...
Die diesjährigen Design Preise Schweiz 2021, welche in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen worden, zeichneten auch in diesem Jahr wieder interessante Innovationen aus. mehr lesen 
Publinews Das Esszimmer ist der Ort, an dem Menschen regelmässig zusammenkommen, um gemeinsame Zeit mit ihren Liebsten ... mehr lesen  
Ein Esszimmertisch aus Holz sorgt nicht nur für eine warme, wohnliche Ausstrahlung.
Holzmöbel eignen sich sehr gut, um eine harmonische Atmosphäre zu schaffen.
Publinews Mit den hier vorgestellten Tipps können Sie Ihr Wohnzimmer schön einrichten. Das Wohnzimmer besitzt eine sehr besondere Bedeutung zuhause. ... mehr lesen  
Publinews Erwecken Sie mit der Einrichtung nach Feng-Shui Ihr «Chi»  Feng-Shui ist eine Lehre der chinesischen Kultur, die die Lebensenergie («Chi») in positive Bahnen lenken soll. Übersetzt heisst «Feng» Wind und «Shui» Wasser. Der Begriff symbolisiert, dass die Energie frei fliessen können soll, wobei die Umgebung und ihre Einrichtung eine entscheidende Rolle spielt. Feng-Shui überlässt Ihnen ein hohes Mass an Gestaltungsfreiraum. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch