Schon lange vorgesehen
Christopher Bailey: Richtige Person für Burberry
publiziert: Mittwoch, 16. Okt 2013 / 13:23 Uhr
Christopher Bailey war schon seit geraumer Zeit als neuer Burberry-Chef angedacht.
Christopher Bailey war schon seit geraumer Zeit als neuer Burberry-Chef angedacht.

Designer Christopher Bailey war schon lange als Nachfolger der Burberry-Geschäftsführerin Angela Ahrendts vorgesehen.

5 Meldungen im Zusammenhang
Der Brite wurde vor Kurzem zum neuen Geschäftsführer des Labels ernannt, nachdem seine Vorgängerin Angela Ahrendts ihren Posten nach fast zehn Jahren für einen Job bei Apple aufgab. Carol Fairweather, die neue Finanzchefin, war schon länger sicher, dass Bailey die Position übernehmen würde: «Christopher war immer der bevorzugte Nachfolger des Vorstands und es gab keinen Zweifel daran, dass er die richtige Person für den nächsten Schritt ist, um das Wachstum von Burberry zu steigern. Es war ein sehr bedächtig gewählter und durchdachter Plan», erklärte sie auf 'WWD'.

Fairweather fügte hinzu, dass sich der Designer über ein Jahrzehnt lang auf seine neue Aufgabe vorbereitet habe und so werde er ihrer Meinung nach perfekt in die Gruppe passen. «Wir sind ein kreativ geführtes Unternehmen und in den letzten 12 Jahren hatte Christopher grossen Einfluss auf die Entwicklung von Strategien unter der früheren Geschäftsführerin Rose Marie Bravo und Angela. Und er hat ein erstklassiges Kreativ- und Managementteam, das ihn in seiner neuen Rolle unterstützt», fügte sie hinzu.

Zutiefst bewegt

Bevor er zum Geschäftsführer ernannt wurde, arbeitete Bailey bereits als Kreativ-Chef des Modehauses. Obwohl die Firmenmitglieder der Zukunft zuversichtlich entgegenblicken, sind Finanzexperten noch nicht von einem Erfolg überzeugt, vor allem nachdem die Aktienkurse nach Ahrendts Fortgang fielen. «Ahrendts und Bailey arbeiteten hervorragend zusammen und gestalteten mehr als acht Jahre lang gemeinsam die Marke. Aber während Christopher Bailey beweisen konnte, dass er ein phänomenaler Designer ist, ist die Jury gespannt, wie er beide Rollen bewältigen wird», liessen Erwan Rambourg und Antoine Belge von 'HSBC' in einer Erklärung verlauten.

Der Designer selbst teilte seine Freude über seine neue Aufgabe mit und erklärte, wie er die Firma zu grösserem Erfolg verhelfen will: «Ich bin zutiefst bewegt und fühle mich geehrt, die Rolle des Geschäftsführers bei dieser Firma übertragen bekommen zu haben. Das bedeutet mir sehr viel. Ich fühle mich privilegiert, meine Position als Kreativchef beizubehalten, da ich daran glaube, dass Kreativität und Innovation in den letzten zehn Jahren das Herzstück unseres Erfolges waren und es umso mehr in der vor uns liegenden Dekade sein werden», sagte Christopher Bailey.

(ig/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Geschäftsfrau Angela Ahrendts (53) ist ... mehr lesen
Angela Ahrendts übergab Christopher Bailey vertrauensvoll ihren Chef-Posten bei Burberry.
Christopher Bailey ernannte Luc Goidadin zum Chefdesigner.
Fashion Burberry-Chef Christopher Bailey (42) präsentierte mit Luc Goidadin seinen ... mehr lesen
Fashion Der Burberry-Chef wurde bei den WGSN Global Fashion Awards in die Hall of ... mehr lesen
Bailey wurde bei den WGSN Global Fashion Awards in die Hall of Fame aufgenommen.
Fashion Designer Christopher Bailey ist nicht mehr nur Kreativchef von Burberry, sondern von nun an auch Geschäftsführer. mehr lesen 
Christopher Bailey liess sich für sein neues Parfüm von Musik inspirieren.
Fashion Designer Christopher Bailey hofft, ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und aus dem Garn Vorhänge herzustellen, wurde mit einem Preis ausgezeichnet.
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und ...
Die diesjährigen Design Preise Schweiz 2021, welche in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen worden, zeichneten auch in diesem Jahr wieder interessante Innovationen aus. mehr lesen 
Publinews Das Esszimmer ist der Ort, an dem Menschen regelmässig zusammenkommen, um gemeinsame Zeit mit ihren Liebsten ... mehr lesen  
Ein Esszimmertisch aus Holz sorgt nicht nur für eine warme, wohnliche Ausstrahlung.
Holzmöbel eignen sich sehr gut, um eine harmonische Atmosphäre zu schaffen.
Publinews Mit den hier vorgestellten Tipps können Sie Ihr Wohnzimmer schön einrichten. Das Wohnzimmer besitzt eine sehr besondere Bedeutung zuhause. ... mehr lesen  
Publinews Erwecken Sie mit der Einrichtung nach Feng-Shui Ihr «Chi»  Feng-Shui ist eine Lehre der chinesischen Kultur, die die Lebensenergie («Chi») in positive Bahnen lenken soll. Übersetzt heisst «Feng» Wind und «Shui» Wasser. Der Begriff symbolisiert, dass die Energie frei fliessen können soll, wobei die Umgebung und ihre Einrichtung eine entscheidende Rolle spielt. Feng-Shui überlässt Ihnen ein hohes Mass an Gestaltungsfreiraum. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch