Mehr Beauty und französischer Lifestyle
Emmanuelle Alts Pläne für Vogue Paris
publiziert: Mittwoch, 9. Feb 2011 / 10:52 Uhr / aktualisiert: Freitag, 11. Feb 2011 / 16:56 Uhr
Die alte und die neue Chefredakteurin der französischen Vogue: Carine Roitfeld und Emmanuelle Alt.
Die alte und die neue Chefredakteurin der französischen Vogue: Carine Roitfeld und Emmanuelle Alt.

Endlich spricht sie. In einem Interview mit Vogue.com erklärt Emmanuelle Alt ihre Pläne als neue Chefredakteurin der französischen Vogue.

10 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Vogue Paris
Die Website der französischen Vogue
vogue.fr

Das Vogue.com Interview
Lesen Sie hier Emmanuelle Alts Interview mit Vogue.com
vogue.com

Es ist ein schweres Erbe, das Emmanuelle Alt antritt. Die ganze Welt schaut auf die Nachfolgerin der grossen Carine Roitfeld bei der französischen Vogue. Bisher hatte sie sich nur am Rande geäussert, nun erklärte sie in einem Interview mit Vogue.com ihre Strategie für Vogue Paris. Drastische Änderungen gibt es nicht, aber an einigen Feinheiten will Emmanuelle Alt feilen. Generell möchte sie Beauty wieder stärker gewichten und „mehr französische Girls, mehr französischen Lifestyle. Es gibt so viele interessante, coole Leute hier – die sollten im Magazin erscheinen.“ Trotz ihrer neuen Funktion möchte Emmanuelle Alt weiterhin persönlich Shootings realisieren und dem bisherigen Stil treu bleiben: „Auch wenn ich gerne träume, will ich Girls mit Bezug zum realen Leben. Wir sind Franzosen – wir können Zigaretten und nackte Haut zeigen!“ Emmanuelle Alt ist selbst bekannt für ihre Bodenständigkeit – ihre Jeans kauft sie beispielsweise meistens bei Topshop.

Annäherung an die US Vogue?

Die neue Chefredakteurin äusserte sich auch zum Thema Celebrity Covers – bisher ein grosser Unterschied zwischen US Vogue und Vogue Paris. Anna Wintour setzt auf Stars fürs Cover, während Carine Roitfeld stets Models bevorzugte. „Wir verfolgen keine bestimmte Strategie diesbezüglich“, erklärte Emmanuelle Alt im Interview. Frankreich sehe sich aber wieder glamouröseren Zeiten gegenüber und habe beispielsweise mit Marion Cotillard und Charlotte Gainsbourg Schauspielerinnen, die auch in der Modewelt ihren Platz haben. „Ich würde mich freuen, eine Schauspielerin auf dem Cover zu haben, wenn es die richtige ist.“ Überhaupt scheint es, als suche Emmanuelle Alt einen versöhnlichen Ton mit der amerikanischen Ausgabe. Sie bedauerte im Interview, dass Paris keine neuen Designer-Talente hervorbringe und nannte Amerika den „place to be“ für junge Designer.

Bis zu ihrer Beförderung im Januar war Emmanuelle Alt 10 Jahre lang Fashion Director der französischen Vogue – ihr erstes Heft als Chefredakteurin wird die April Ausgabe sein.

(nk/fashion.ch)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Es ist der Scoop des Monats: Das ... mehr lesen
Ex-Vogue Paris Chefredakteurin Carine Roitfeld.
Gisele Bündchen ziert Emmanuelle Alts erstes Vogue Cover.
Am 25. März erscheint die erste ... mehr lesen
Emmanuelle Alt tischt den Lesern in ... mehr lesen
Vogue Paris Chefredakteurin Emmanuelle Alt.
Grace Coddington ist der heimliche Star der US Vogue.
Fashion Grace Coddington arbeitet länger für ... mehr lesen
Fashion Emmanuelle Alt ist zwar eine Stilexpertin, kümmert sich aber nicht gross um Beauty und körperliche Ertüchtigung. Dafür schwört sie wie ihre Vorgängerin Carine Roitfeld auf schwarze Augen und liebt schnelle Autos. mehr lesen 
Weitere Artikel im Zusammenhang
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer ... mehr lesen  
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Erfolg dank Cowboy-Boots.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch