Lieber Vogelgezwitscher
Giorgio Armani: Mit Ruhe zu Meisterwerken
publiziert: Dienstag, 13. Jan 2015 / 08:42 Uhr
«Ich habe einen Stall zu einem Büro gemacht...«
«Ich habe einen Stall zu einem Büro gemacht...«

Designer Giorgio Armani (80) mag es, abseits vom hektischen Modezirkus Mailands an neuen Kreationen zu arbeiten.

5 Meldungen im Zusammenhang

Der Star-Designer traf sich in seinem Zuhause mit dem britischen 'Hello!'-Magazin zum Interview und erklärte, wieso das Anwesen für ihn eine echte Oase sei.

«Ich habe einen Stall zu einem Büro gemacht. Es ist leicht, an einem Ort zu arbeiten, wo die einzige Ablenkung das Vogelgezwitscher ist. Das hat einen fast hypnotischen Effekt», erklärte er. «Broni liegt in der Nähe von Mailand, aber es wirft dich zurück in ein anderes Zeitalter und [mein Leben hier ist] völlig losgelöst von meinem Alltag. Es erinnert mich an meine Kindheit.

Ich wuchs während des Krieges in Piacenza auf, aber woran ich mich am deutlichsten erinnere, sind die Tage, die ich auf dem Land verbrachte. Es gab nicht viele Spielzeuge, aber viel Vorstellungskraft. Ich habe diesen Ort [Broni] ausgewählt, um den Geist meiner Kindheit zurückzugewinnen.»

Beruhigende Farben wie Salbei-Grün und Gelb

Das Anwesen in Broni wurde 1950 erbaut und bietet einen Swimmingpool, Tennisplätze und eine Fläche fürs Bowling. Die Dekoration im Haus ist dezent, der Designer hielt sich an beruhigende Farben wie Salbei-Grün und Gelb.

2015 markiert den 40. Geburtstag von Armani, die Firma bietet mittlerweile alles von Männer- und Frauenkleidung, Make-up und Inneneinrichtung an. Der Modeschöpfer ist erstaunt, wie viel er erreicht hat, hat aber nicht vor, in Zukunft kürzer zu treten: Es gibt noch so viel, was er erreichen möchte. «Ja», lautete seine klare Antwort auf die Frage, ob jemand wie Giorgio Armani noch Modeträume habe: «Seine Stil-Essenz zu bewahren, während man auf Trends und soziale Veränderungen eingeht, ist eine unerbittliche Verpflichtung - Integrität zu kreieren erfordert die Art von Hingabe, die für immer bleibt.»

(nir/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Modemacher Giorgio Armani behält ... mehr lesen
Giorgio Armani.
Laut Giorgio Armani ist Kleidung ein Bestandteil des Lebens.
Fashion Für den Designer Giorgio Armani (80) ist Essen ebenso wichtig wie Kleidung. mehr lesen
Fashion Designer Edmund Ooi fühlt sich ... mehr lesen
Giorgio Armani fördert weiterhin junge Nachwuchsdesigner.
Armani an der Expo.
Fashion Modedesigner Giorgio Armani (80) wurde zum Sonderbotschafter der Expo in ... mehr lesen
Fashion Modemacher Giorgio Armani (80) ist ... mehr lesen
Giorgio Armani setzt auf Details.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und aus dem Garn Vorhänge herzustellen, wurde mit einem Preis ausgezeichnet.
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und ...
Die diesjährigen Design Preise Schweiz 2021, welche in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen worden, zeichneten auch in diesem Jahr wieder interessante Innovationen aus. mehr lesen 
Publinews Das Esszimmer ist der Ort, an dem Menschen regelmässig zusammenkommen, um gemeinsame Zeit mit ihren Liebsten ... mehr lesen  
Ein Esszimmertisch aus Holz sorgt nicht nur für eine warme, wohnliche Ausstrahlung.
Holzmöbel eignen sich sehr gut, um eine harmonische Atmosphäre zu schaffen.
Publinews Mit den hier vorgestellten Tipps können Sie Ihr Wohnzimmer schön einrichten. Das Wohnzimmer besitzt eine sehr besondere Bedeutung zuhause. ... mehr lesen  
Publinews Erwecken Sie mit der Einrichtung nach Feng-Shui Ihr «Chi»  Feng-Shui ist eine Lehre der chinesischen Kultur, die die Lebensenergie («Chi») in positive Bahnen lenken soll. Übersetzt heisst «Feng» Wind und «Shui» Wasser. Der Begriff symbolisiert, dass die Energie frei fliessen können soll, wobei die Umgebung und ihre Einrichtung eine entscheidende Rolle spielt. Feng-Shui überlässt Ihnen ein hohes Mass an Gestaltungsfreiraum. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch