Jeder wie ers mag
Gucci kreiert individuelle Taschen
publiziert: Freitag, 27. Mai 2016 / 14:11 Uhr / aktualisiert: Freitag, 27. Mai 2016 / 14:35 Uhr
Gucci stellt einen ganz besonderen Service vor.
Gucci stellt einen ganz besonderen Service vor.

Modegigant Gucci bietet in seinem Mailänder Flagshipstore nun auch Individualisierungen seiner Taschen an, die schon bald in allen Läden möglich sein sollen.

3 Meldungen im Zusammenhang
Das italienische Modehaus startet in seinem Flagshipstore in Mailand eine neue Initiative, die schon bald in allen Läden weltweit angeboten werden soll. Den Anfang macht die in dieser Saison äusserst beliebte Dionysus-Handtasche: Kunden haben von nun an nämlich die Möglichkeit, sich diese individuell gestalten zu lassen, mit Aufnähern von bestickten Schmetterlingen, Eidechsen, Libellen, Schlangen, Rosen oder Pfingstrosen. Diese wurden von der zauberhaften Gucci Garden Kollektion von Chefdesigner Alessandro Michele inspiriert.

Fashionistas können zwischen Materialien wie Samt und Krokodil- oder Pythonleder wählen. Ausserdem wird es die Möglichkeit geben, sich seine Initialen mit Swarovski-Kristallen auf die Tasche sticken zu lassen.

Grundsätzlich bietet Gucci seinen Kunden die Möglichkeit, eine an seine individuellen Bedürfnisse angepasste Tasche zu kreieren: Sie können zwischen verschiedenen Materialien in einer grossen Anzahl von Farben wählen. Zusätzlich dazu können Details wie die Prägung und der Riemen auf die jeweilige Trägerin eingestellt werden.

Erster Schritt geleistet

Mit diesem Schritt will das Label, das in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen feiert, einen Schritt in Richtung Individualisierung gehen.

«Die Kombination der Materialien, die Details und die Verzierungen, die angeboten werden, stellen sicher, dass das Endresultat immer den Geist von Alessandro Micheles Vision widerspiegelt. In diesem Sinne ist der Prozess der Personalisierung sowohl ein persönliches Statement als auch die Möglichkeit für den Kunden zu einem Co-Designer mit Guccis Kreativchef zu werden», erklärte ein Sprecher des Modehauses in einer Pressemitteilung.

Schon bald sollen Kunden sogar noch mehr Produkte individualisieren können: Sneaker, Schuhe und sogar Ready-to-Wear-Kleidung.

(pep/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Das Modehaus Gucci entwarf eigens für Net-a-Porter eine exklusive Linie. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, ...
Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, im heutigen Nobelviertel Chelsea ein Kleidergeschäft zu eröffnen, das einen bleibenden Einfluss auf die Mode der späten Siebziger- und Achtzigerjahre haben sollte. Ihre Boutique benannten sie nach dem Chuck-Berry-Song «Let It Rock!». mehr lesen 
Die diesjährigen Design Preise Schweiz 2021, welche in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen worden, zeichneten auch in diesem Jahr wieder ... mehr lesen  
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und aus dem Garn Vorhänge herzustellen, wurde mit einem Preis ausgezeichnet.
Ein Esszimmertisch aus Holz sorgt nicht nur für eine warme, wohnliche Ausstrahlung.
Publinews Das Esszimmer ist der Ort, an dem Menschen regelmässig zusammenkommen, um gemeinsame Zeit mit ihren Liebsten ... mehr lesen  
Publinews Mit den hier vorgestellten Tipps können Sie Ihr Wohnzimmer schön einrichten. Das Wohnzimmer besitzt eine sehr besondere Bedeutung zuhause. Dort kommt die Familie zusammen und tauscht sich über den Alltag aus. Damit dies auch passiert, sollten Sie Ihr Wohnzimmer gemütlich einrichten. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch