40 Prozent handgefertigt
Hedi Slimane: Endlich ein Interview!
publiziert: Mittwoch, 28. Aug 2013 / 14:00 Uhr
Hedi Slimane gab 'Vogue' ein Interview.
Hedi Slimane gab 'Vogue' ein Interview.

Designer Hedi Slimane (45) brach seine selbstauferlegte Interview-Sperre und stand 'Vogue' Rede und Antwort.

3 Meldungen im Zusammenhang
Der schwer fassbare Kreativ-Chef von Saint-Laurent ist bekannt dafür, sich aus dem Rampenlicht zu halten und keine Fragen von Reportern zu beantworten. Jetzt scheint der Designer seine Meinung geändert zu haben und stimmte einem Interview für die September-Ausgabe der 'Vogue' zu. Zwar wollte er nicht allzu viel preisgeben, einige Geheimnisse, die hinter seinen Kreationen stecken, lüftete er dann aber doch.

Für Schlagzeilen sorgte Slimane mit seinem Babydoll-Kleid, das schlappe 51'000 Euro (ca. 62660 Schweizer Franken) kostete - ein Preis, der für viele wohl unverständlich ist. 'Vogue' versuchte zu erklären, wie solche extremen Preise durch kleine Details zustande kommen können, die auf den ersten Blick nicht sofort zu erkennen sind. So arbeitete der Franzose zum Beispiel mit einem Leopard-Print in Schwarz auf Schwarz, was nicht gleich sichtbar ist. Ausserdem verwendete er kostbare Materialien wie Kaschmir und Seide in den raffinierten Details.

Seine Grunge-inspirierte Herbst/Winterkollektion 2013 mag zwar mehr an Durchschnittsmode und nicht Haute Couture erinnert haben, doch laut Slimane war dies nicht der Fall: "Die Leute sahen bei dem Grunge-Look nicht, dass buchstäblich 40 Prozent der Stücke im alten Atelier handgefertigt waren", berichtete er.

Weiterhin verriet der Designer, dass er einen Umzug in ein neues Pariser Studio plane. Doch auch wenn sich das modische Geschehen in Frankreich abspielt, fühlt sich der Modeschöpfer in seiner Wohnung in Los Angeles sehr wohl. "Die erste Wahl von Präsident Barack Obama im Jahr 2008 spielte eine grosse Rolle in meinem Umzug. Ich fand, dass es eine sehr vielversprechende Zeit für Amerika war - ich war schon immer mehr am politischen Geschehen in den USA als an dem in Frankreich interessiert", berichtete Hedi Slimane.

(bg/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Das Modehaus Saint Laurent erntete mit seiner Frühjahr/Sommerkollektion 2014 ... mehr lesen
Saint Laurent stellte eine sexy Kollektion auf der Paris Fashion Week zur Schau.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch