Hotpants bahnen sich ihren Weg
publiziert: Samstag, 19. Mai 2012 / 09:19 Uhr
Die Hotpants sind zurück und angesagt wie nie
Die Hotpants sind zurück und angesagt wie nie

Fashionistas mit schönen Beinen sind in diesem Sommer im Vorteil: Hotpants sind angesagt.

Anspruchsvolle Beauty-, Fashion- und Werbefotografie
4 Meldungen im Zusammenhang
Einige Saisons haben so viele tolle Kleidungsstücke, dass man gar nicht weiss, wo man anfangen soll. Manchmal gibt es allerdings auch Trendteile, die einem erstmal ein wenig Angst einjagen. In diese Kategorie fallen wohl auch Hotpants, da die in den nächsten Monaten aber unverzichtbar werden, gewöhnt man sich am besten schon einmal an die kurzen Hosen.

Besonders die Frühjahr-Sommer-Laufstege in New York waren voll von den kurzen Stoffstücken. 'Rebecca Minkoff' entschied sie für eine klassische schwarze Variante, die mit einer langärmeligen Jacke und Keilabsatz-Sandalen kombiniert wurde. Das mag extrem klingen, aber indem die Arme und das Dekolleté bedeckt werden, wirkt das Outfit schick und nicht zu aufreizend. 'Jill Stuart' hingegen zeigte eine nude-farbene Version, die so knapp geschnitten war, dass es aussah, als trüge das Model einen Badeanzug. Allerdings zeigte das Label auch ein gelbes Modell, das etwas länger ausfiel und die Beine der Trägerin elegant umschmeichelte.

Der Schlüssel zu diesem Look liegt in den Überlegungen, zu welcher Veranstaltung man geht. Wichtig ist, passend gekleidet zu sein - während mit Pailletten verzierte Hotpants toll in die Disko passen, sorgen sie beim traditionellen Sonntagsbrunch mit der Familie vielleicht für hochgezogene Augenbrauen. Ausserdem gibt es auch bei Hotpants noch Unterschiede in der Länge, einige enden knapp unter den Pobacken, andere fallen ein wenig länger aus. Probieren sie verschiedene Versionen um festzustellen, welche Länge ihnen besonders zusagt und kombinieren Sie sie mit einem nicht zu aufreizenden Top - einem lockeren T-Shirt oder einer langärmeligen Bluse - um den Stil frisch zu halten.

(bert/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Der heisse Sommertrend der metallischen Farben ist auch im Herbst noch total angesagt. mehr lesen
Der Glanz und Glamour der metallischen Looks nimmt kein Ende.
Der Netz-Look wird im Sommer oft getragen werden.
Fashion Bringen Sie ihren Look auf den neusten Stand und investieren Sie in ein Netz-Teil. mehr lesen
Fashion Zeigen Sie Haut mit den neuen trendigen bauchfreien Tops! mehr lesen
Designer allerorts sind verrückt nach bauchfreien Oberteilen in allen Formen, Farben und Grössen.
Model bei 'Phillip Lam'.
Fashion Im Regen stehen - das ist mit dem neuen, transparenten Regemantel-Trend kein Problem mehr. mehr lesen
Anspruchsvolle Beauty-, Fashion- und Werbefotografie
das führende Modehaus der Schweiz für Damen- und Herrenmode.
Schild AG
Libellenrain 17
6002 Luzern
Verkauf exklusiver Avantgarde-Designer
Anziehend - Sympathisch
My Own Womenswear
Untere Kirchgasse 1
8400 Winterthur
Ein Entwurf von Thomas Tait.
Ein Entwurf von Thomas Tait.
Die dunkle Seite  Modeschöpfer Thomas Tait hatte einige Tipps für neue Talente parat, die eine Karriere in der Modeindustrie anstreben - er warnte sie aber auch vor den dunklen Seiten der Fashion-Branche. 
Modische Sünde  Designer Alex Perry muss den Damen bei einer Anprobe meistens erstmal ihre BH-Träger richtig einstellen.  
Alex Perry erzählt, wie ein guten Party-Outfit aussieht, ohne viel Geld dafür ausgeben zu müssen.
«Ich plane ihn [den Sport] ein wie ein Meeting. Ich glaube an die Kraft des Sportes, um gesund zu bleiben.»
Tägliche Bewegung  Foto-Schönheit Elle Macpherson (50) geht ihr Fitnesstraining wie ein Business-Meeting an und nimmt sich für ihren Körper Zeit - schliesslich soll ...  
Elle Macpherson: Schwierige Model-Anfänge Topmodel Elle Macpherson (50) fühlte sich anfangs unwohl in der Modeindustrie.
Zu Beginn der Woche wurde bekannt, dass beide Marken zusammen mit 'Elle Macpherson Intimates' zu neuen Partner wechseln werden.
Titel Forum Teaser
Jessie J ist zwar noch nicht verliebt, möchte das aber schnellstens ändern.
FACES Jessie J: «Ich arbeite am Verliebtsein» In ihren neuen Freund ist die Pop-Prinzessin Jessie ...
Vintage - Fashion - Second Hand Shop
Blenda Vintage
Stüssihofstatt 7
8001 Zürich
Italienischer Stil - Schweizer Modedesign
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch