Jean Paul Gaultier: Inspiration Indien
publiziert: Donnerstag, 24. Jan 2013 / 15:55 Uhr
Jean Paul Gaultier (60) machte sich indische Schnitte und Farben für seine Haute-Couture-Show zu eigen
Jean Paul Gaultier (60) machte sich indische Schnitte und Farben für seine Haute-Couture-Show zu eigen

Modeschöpfer Jean Paul Gaultier liess sich von der indischen Kultur für seine Haute-Couture-Kollektion inspirieren.

6 Meldungen im Zusammenhang
Jean Paul Gaultier (60) machte sich indische Schnitte und Farben für seine Haute-Couture-Show zu eigen.

Der französische Modestar kombinierte bekannte 'Gaultier'-Markenzeichen mit indischen Inspirationen für seine neueste Haute-Couture-Kollektion, die er gestern dem beeindruckten Publikum in Paris vorführte. Das grosse Finale des ewigen Enfant Terrible der Fashion-Welt sprach für sich, als ein Model in einem Hochzeitskleid den Laufsteg entlang stolzierte. Der Umfang der Robe war überdimensional gross und als die Schöne ihre Rockschösse lüftete, huschten gleich eine ganze Reihe von Kindern heraus, um über den Catwalk zu stürmen. Das indische Thema spiegelte sich auch in der Kulisse wieder, die von orangen, gelben und roten Patchwork-Lichtern angestrahlt wurde.

Die Gäste der Show, die in Gaultiers Hauptsitz in der 'Rue Saint Martin' stattfand, sassen in Sektionen, die nach berühmten indischen Gerichten - so wie 'Vindaloo' und 'Dal' - benannt wurden.

Als Markenzeichen des Designers durften Korsetts, Strumpfhalter und konische BHs natürlich nicht fehlen. Der Schmuck der Models, an den Armen aufgetürmte Armbänder und kostbare Ohrringe, griff aber sogleich das dominierende Thema der Kollektion auf. Patchwork-Kleider im Sari-Style und bodenlange, gerade herunterfallende Kleider über und über mit goldenen Pailletten geschmückt, trugen die Models mit Quasten behangenen Rucksäcken und Cut-Out-Keilabsatzschuhen.

Neben Jean Paul Gaultier begeisterte auch 'Valentino' gestern die Fashionistas in der französischen Hauptstadt mit einer raffinierten Vintage-inspirierten Kollektion des Design-Duos Maria Grazia Chiuri und Pier Paolo Piccioli. Feminin, detailliert und kompliziert in der Herstellung, beeindruckten die Designs das Publikum mit ihrer Erhabenheit. Mit der Ausnahme vom typischen 'Valentino'-Rot, setzte die Linie vor allem auf Weiss, Creme, Graue, Blasspink und Schwarz. Ein paar schmale Kleider ohne Verzierungen und Jacketts mit einem schulterfreien Schnitt verpassten der neuen 'Valentino'-Kollektion den nötigen modernen Touch.

(laz/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Designer Jean Paul Gaultier (61) ... mehr lesen
Jean Paul Gaultier bringt einen neuen Film zu Ehren seiner Parfüms heraus.
Kristalle von Swarovski glitzern auf der Haute-Couture-Kollektion.
Fashion Bei Designer Jean Paul Gaultier gingen Haute Couture und Swarovski-Kristalle Hand ... mehr lesen
Fashion Modeschöpfer Jean Paul Gaultier ... mehr lesen
Jean Paul Gaultier.
Designer Jean Paul Gaultier erklärte, dass die Entscheidung nicht seine beste war.
Fashion Jean Paul Gaultier wünscht, er hätte ... mehr lesen
Fashion Designer Jean Paul Gaultier kreiert ... mehr lesen
Jean Paul Gaultier entwarf eine Sonderkollektion.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Der französische Modemacher Jean Paul Gaultier.
Fashion Designer Jean Paul Gaultier ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt ... mehr lesen
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer Internetserie für das Modehaus mit. mehr lesen  
Erfolg dank Cowboy-Boots.
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch