Verlangt Schadenersatz
John Galliano zieht vor Gericht
publiziert: Donnerstag, 14. Mrz 2013 / 15:07 Uhr
John Galliano verlangt Schadensersatz von Christian Dior.
John Galliano verlangt Schadensersatz von Christian Dior.

Die Klage des Designers John Galliano gegen seine ehemaligen Arbeitgeber wird im Oktober vor dem Pariser Gericht verhandelt.

7 Meldungen im Zusammenhang
Der britische Modeschöpfer wurde im Jahr 2011 von seinem Posten als Kreativchef bei Christian Dior gefeuert, nachdem er in einen Skandal verwickelt war: Bei einer Auseinandersetzung in einem Café gab Galliano antisemitische Pöbeleien von sich und ein Beobachter der Szene filmte ihn dabei.

Dior behauptet, dass der Designer zum Zeitpunkt seiner Entlassung als unabhängiger Unternehmer tätig war. Galliano hingegen besteht darauf, dass er als Angestellter bei dem Luxus-Label arbeitete und ein Gehalt bezog. Jetzt fordert er Schadensersatz und seine Anwältin Chantal Giraud-van-Gaver bestätigte, dass der Fall am 24. Oktober vor Gericht verhandelt werden wird. Obwohl keiner die Gerüchte bestätigte, soll Galliano eine Summe zwischen 5,5 und 6,2 Millionen Euro fordern.

Der Designer arbeitete 15 Jahre lang für Christian Dior. Bei seinem Prozess behauptete er, dass er zu dem Zeitpunkt des Zwischenfalls in dem Café unter Stress stand und mit Suchtproblemen zu kämpfen hatte. Später begab er sich in eine Entzugsklinik in den USA und zog sich aus dem Licht der Öffentlichkeit zurück.

In diesem Jahr startete er sein Comeback in der Modeindustrie mit einem kurzen Aufenthalt im Modeatelier von Oscar de la Renta (80) in New York. Dort half John Galliano dem Modemacher bei den letzten Vorbereitungen für die Frühjahr/Sommershow 2013 auf der New York Fashion Week.

(ga/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Modedesigner John Galliano gab sein ... mehr lesen
John Galliano hat offenbar sein schon heiss ersehntes erstes Post-Skandal-Interview gegeben.
John Galliano wird kein Seminar an der Parsons School of Design geben.
Fashion Das Seminar des Designers John ... mehr lesen
Fashion Designer John Galliano unterrichtet eine Meisterklasse an der Parsons The ... mehr lesen
John Galliano wird einen Kurs namens 'Show Me Emotion!' an der New Yorker Modeschule leiten. (Archivbild)
Tel Aviv - 2011 löste Modeschöpfer Galliano mit antisemitischen Pöbeleien einen Skandal aus. Er hat sich entschuldigt und Besserung gelobt. Aber Israels Eurovisions-Teilnehmerin soll er trotzdem nicht einkleiden. mehr lesen 
Fashion Designer John Galliano könnte eine Position als Mentor an einem berühmten Fashion-College bekommen. mehr lesen 
Weitere Artikel im Zusammenhang
John Galliano (52) wurde beim Mittagessen mit Mode-Legende Grace Coddington (71) gesichtet - ein weiterer Hinweis auf ein mögliches Comeback.
Fashion Modeschöpfer John Galliano scheint ... mehr lesen
Fashion John Galliano (52) kehrt mit der Hilfe von Oscar de la Renta (80) zurück in die Modewelt. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Schönheit liegt im Auge des Betrachters.
Schönheit liegt im Auge des Betrachters.
Publinews Ein makelloses Aussehen galt schon immer als das Ideal der Jugend. Es ist besonders in den Jugendjahren von grossem Interesse, ein makelloses Aussehen zu besitzen. mehr lesen  
Publinews Frauen mit ein paar Pfunden mehr auf den Rippen müssen sich nicht unter weiter, wenig attraktiver Kleidung verstecken. mehr lesen  
Publinews Wenn es um Shopping geht, denken die meisten Frauen direkt an Mode und neue Kleidung, denn ein schickes Outfit ist nun mal der beste Hingucker. Allerdings ist es nicht immer einfach - egal ob offline oder online - passende Kleidung auszusuchen. mehr lesen  
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen  
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch