Modewelten
John Varvatos traf falsche Jobentscheidungen
publiziert: Dienstag, 1. Apr 2014 / 13:05 Uhr
Der Modeexperte muss mit seinen Entscheidungen klar kommen.
Der Modeexperte muss mit seinen Entscheidungen klar kommen.

Designer John Varvatos gestand, dass seine Entscheidung, für London Fog zu arbeiten, ein Irrtum war.

5 Meldungen im Zusammenhang
Der griechisch-amerikanische Modeschöpfer hat einen eindrucksvollen Lebenslauf: Er arbeitete sich von Jobs im Verkauf bis zu wichtigen Positionen bei Labels wie Ralph Lauren und später Calvin Klein hoch. Das zweite Label verliess er für einen Job bei London Fog - ein Schritt, den er mittlerweile bedauere.

«Das ist eine der Sachen, über die wir niemals sprechen», lachte er im Interview mit Fern Mallis (66) im 92Y in New York. «Das habe ich total aus meiner Geschichte gelöscht. Es drehte sich für mich alles um Geld und gute Gelegenheiten. Das war ein falscher Schritt.»

Ralphs Boxershorts

An seine Zeit mit Ralph Lauren hat Varvatos nur positive Erinnerungen und verriet, dass der Designer nicht froh war, als er zu Calvin Klein ging. Dort machte er sich schnell einen Namen mit den berühmten Boxershorts. «Ralph war sehr amerikanisch, Ivy League (Eliteuniversitäten in den USA), adrett, Lifestyle, Beauty, wunderschöne Menschen. Calvin wollte etwas mehr anecken, ständig an die Grenzen gehen», berichtete er über die Unterschiede zwischen den Modehäusern.

«Ralph war auf jeden Fall produktorientierter. Bei Calvin ging es vor allem um den Markenaufbau. Es ging um die Sets und alles, was er drumherum kreierte. Für mich war das ein Richtungswechsel. Ich war nicht sehr adrett, aber ich konnte das gut machen. Von dort aus ging ich zu etwas über, das oft sehr grenzwertig war. Es war eine grossartig Erfahrung.»

«Ich bin ein heterosexuelle Designer!»

Früher wollte Varvatos Lehrer werden und unterrichtete auch. Sein Interesse an Mode war allerdings auch schon immer vorhanden - es wurde von einem Mädchen ausgelöst: «Ich war in der siebten oder achten Klasse, als ich anfing, mich für Mädchen zu interessieren. Ja - ich bin ein heterosexueller Designer! Eines der Mädchen, die ich toll fand, stand total auf Mode und erzählte mir davon. Also musste ich jeden Tag ganz genau überlegen, was ich anziehen sollte. Das war der Grund, warum ich einen Verkaufsjob in einem Shop annahm, dadurch bekam ich immer neue Klamotten. Rockmusiker sprechen und singen auch immer von Mädchen - damals drehte sich auf jeden Fall alles um Mädchen!», erinnerte sich John Varvatos lachend.

(awe/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion John Varvatos findet, dass jeder Mann feine Schuhe benötigt. mehr lesen 
Fashion Designer John Varvatos überraschte ... mehr lesen
Den Soundtrack zu der Modenschau von John Varvatos spielte die Rockband Kiss.
Ralph Lauren verschenkt seine Designs nicht: auch nicht an sich selbst oder seine Familie.
Fashion Die Familie von Ralph Lauren sowie ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer ... mehr lesen  
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch