Vermutungen
Kate Moss: Auf dem 'Playboy'-Cover
publiziert: Mittwoch, 12. Jun 2013 / 13:49 Uhr
Wird Kate bald auf dem Cover des Playboys zu sehen sein?
Wird Kate bald auf dem Cover des Playboys zu sehen sein?

Schon im März spekulierten die Medien, dass die Stilikone sich auf ein Fotoshooting für das Titelbild des legendären Magazins anlässlich seines 60. Jubiläums vorbereite. Es gab Gespräche über ein bekanntgewordenes Memo, das diese Spekulationen bestätigte, doch weder Moss noch der 'Playboy' äusserten sich zu den Vermutungen.

8 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
PlayboyPlayboy
Kate MossKate Moss
Jetzt behauptet 'Refinery29' mit dem Haarstylisten der Schönen über das Shooting gesprochen zu haben: "Beim Plaudern mit dem Superstar-Haarstylisten von Kate Moss im Backstagebereich seiner La-Fama-Haar-Show am Sonntag bestätigte Oribe selbst, dass es tatsächlich ein 'Playboy'-Cover mit dem Supermodel gibt."

Die Publikation versicherte, dass Oribe eine glaubhafte Quelle sei, da er der Verantwortliche für die Frisur des Models beim Shooting der sexy Fotos war. Der 'Playboy' mit der Britin auf der Titelseite soll im Januar 2014 in den Zeitschriftenregalen liegen. Bislang ist nicht bekannt, wie viel nackte Haut die Schöne auf den Aufnahmen zeigt.

Das Shooting hat anscheinend tatsächlich im März unter der Anleitung von Mert Alas und Marcus Piggott in London stattgefunden. Laut Memo war Alex White vom Modemagazin 'W' für das Styling verantwortlich. Im Laufe ihrer Karriere machte Moss schon häufig heiße Aufnahmen, die viel Haut zeigten. Und erst kürzlich während der Paris Fashion Week trug sie einen transparenten Overall auf einer Party, in dem ihr Hinterteil deutlich sichtbar war.

Als das berühmte Model seine Karriere startete, war es allerdings weniger stolz auf seinen Körper. Im letzten Jahr sprach sie in einem Interview mit der 'Vanity Fair' über ihr berühmtes Shooting mit Corinne Day, wo sie ihre nackte Brust zeigte: "Als Teenager hasste ich meine Brüste. Ich tat alles, um mein Oberteil nicht ausziehen zu müssen. Aber dann sagte man mir, wenn ich es nicht machen wolle, dann würden sie mich nicht mehr buchen. Also schloss ich mich in der Toilette ein und weinte und machte es dann trotzdem. Ich habe mich nie wohl dabei gefühlt. Dieses Bild von mir, wo ich den Strand entlang renne - das werde ich nie vergessen, weil ich darauf bestand, dass sich der Haarstylist, der einzige Mann beim Shooting, umdrehte", erinnerte sich Kate Moss.

(tafi/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Model Kate Moss fühlte sich ... mehr lesen
Kate Moss (39) feierte das 60. Jubiläum von 'Playboy'.
Grosse Ehre für Kate Moss.
Kate Moss (39) zieht sich fürs ... mehr lesen
Supermodel Kate Moss (39) wird zum Gegenstand einer Kunstauktion, die in diesem Jahr schätzungsweise eine Million Euro einbringen wird. mehr lesen 
Fashion Kate Moss (39) wird zur Designerin ... mehr lesen
Kate Moss.
Fashion Model Kate Moss ist der Star der neuen Stuart-Weitzman-Kampagne, in der eine ganze Reihe verschiedener Texturen eine Rolle spielen. mehr lesen 
Weitere Artikel im Zusammenhang
Fashion Kate Moss (39) wollte sich wieder gut fühlen und machte eine Woche Entgiftungsurlaub in der Türkei. mehr lesen 
Der Look von Kate Moss basiert auf den 70er-Jahre-Ikonen Sir Mick Jagger, Jerry Hall und David Bowie.
Fashion Kate Moss (39) füllte ihren ... mehr lesen
Fashion Die Visagistin Val Garland war «wie ... mehr lesen
Der Starstatus von Kate Moss verängstigte Val Garland, als sie zum ersten Mal auf das Megamodel traf.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer ... mehr lesen  
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch