Sie ist mit Herz und Seele dabei
L'Wren Scott spricht über ihre Modeleidenschaft
publiziert: Dienstag, 18. Dez 2012 / 16:02 Uhr
So schön, wie es heute auch ist, so schwierig war es früher für ihre Eltern.
So schön, wie es heute auch ist, so schwierig war es früher für ihre Eltern.

Die Designerin L'Wren Scott brachte ihre Eltern als Kind mit ihrer Mode-Besessenheit zur Verzweiflung.

6 Meldungen im Zusammenhang
Die Modeschöpferin war schon immer von Stil und Ästhetik fasziniert und arbeitete schon als junges Mädchen hart daran, einen einzigartigen Look hinzubekommen. Sie investierte viel Zeit und Mühe und legte beispielsweise etliche Kilometer zurück, um an ein besonderes Modestück zu kommen.«In der Highschool war ich von Ästhetischem besessen und machte damit alle verrückt. Hauptsächlich meine Eltern», lachte sie im Interview mit 'Into The Gloss'. «Ich war immer auf dem Weg in einen Gebraucht- oder Secondhand-Laden - und so fing ich an, Kleider zu machen. Ich fuhr auch schon mal zwei oder drei Stunden ausserhalb von Utah, um ein türkises Schmuckstück oder so etwas zu bekommen.»

Scott machte viele ihrer Kleidungsstücke selbst, konnte aber selten ein Fabrikat finden, das ihr gefiel. Anstatt neue Sachen zu kaufen, zerriss sie lieber die Sachen aus dem Secondhand-Laden, weil ihr die Muster meist besser gefielen.

Die frühe Leidenschaft für Mode hat ihrer Karriere sicher nicht geschadet, erst in diesem Jahr dehnte L'Wren Scott ihr Imperium auf Sonnenbrillen und Parfüm aus. Ihr Debütduft ist nicht zu feminin, etwas, was ihr sehr wichtig war. Der Modestar findet, das Parfüm trägt eine maskuline Note in sich und beschrieb, wie wichtig es ihm war, dass es nicht zu stark erscheine: «Ich mochte wirklich starke Parfüms nie. So wie die ganz Mächtigen, die eine Zeitlang modern waren, wie 'DiorPoison'. Da ich so duftsensibel bin, konnte es passieren, dass in einem Aufzug meine Augen anfingen zu tränen. Für mich ist das der Effekt wie Zwiebeln schneiden - ich kann übermächtige Düfte einfach nicht ertragen», erklärte L'Wren Scott.

(laz/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Für Designerin L'Wren Scott hängt ... mehr lesen
«Es ist wichtig, wie man sich bekleidet»
Fashion L'Wren Scott (45) präsentiert ihre Herbst/Winter-Kollektion 2013 in London. mehr lesen 
L'Wren Scott (45) hofft, dass ihre neue Sonnenbrillen-Linie etwas für jeden Geschmack parat hält.
Fashion Designerin L'Wren Scott experimentiert für ihre neue Sonnenbrillen-Kollektion mit ... mehr lesen
Fashion Designerin L'Wren Scott kreiert ... mehr lesen
Die Kreationen von L'Wren Scott sind feminine Klassiker, die nie aus der Mode kommen.
Fashion-Ikone L'Wren Scott.
Fashion Designerin L'Wren Scott sprach ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Positive Ausstrahlung.
Positive Ausstrahlung.
Publinews Frauen mit ein paar Pfunden mehr auf den Rippen müssen sich nicht unter weiter, wenig attraktiver Kleidung verstecken. mehr lesen  
Publinews Wenn es um Shopping geht, denken die meisten Frauen direkt an Mode und neue Kleidung, denn ein schickes Outfit ist nun mal der beste ... mehr lesen  
Hohes Mass an Bewegungsfreiheit.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie ... mehr lesen  
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch