Androgyn
Männermodels in Frauenkleidern
publiziert: Freitag, 4. Mrz 2011 / 08:22 Uhr / aktualisiert: Freitag, 4. Mrz 2011 / 09:03 Uhr

Topmodel Andrej Pejic steht für die neuste Entwicklung in der Modewelt: Eine Vermischung der Grenzen zwischen Mann und Frau. Zu kämpfen hat das männliche Model, das auch an den Frauenshows läuft, vor allem mit seinen weiblichen Kolleginnen.

11 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Gaultier Womenswear Show
Andrej Pejic in der Jean Paul Gaultier Womenswear Show Fall/Winter 2011.
youtube.com

Gaultier Menswear Show
Andrej Pejic in der Jean Paul Gaultier Menswear Show Fall/Winter 2011.
youtube.com

Andrej Pejic (19) ist neben Lea T. Sinnbild für ein Phänomen, das sich derzeit in der Modewelt beobachten lässt. Die Grenzen zwischen Mann und Frau vermischen sich zunehmend - Androgynität heisst das Zauberwort. Der gebürtige Bosnier, der vor zwei Jahren bei McDonald's entdeckt wurde, zeigt auf dem Laufsteg und in Magazineditorials sowohl Frauen- wie auch Männerkleider und ist neben Karolina Kurkova Kampagnenmodel der Spring/Summer 2011 Kampagne von Jean-Paul Gaultier - auf einem der Sujets küssen sich die beiden sogar. Das erinnert doch irgendwie an Kate Moss und Lea T. Während Lea T. allerdings transsexuell ist, gibt sich Andrej Pejic als Mann, der lediglich sehr feminine Züge hat.

Kolleginnen zicken

Für seinen Erfolg als Model für Womenswear zahlt Pejic allerdings einen hohen Preis: Gerade seine Kolleginnen greifen ihn angeblich oft an, weil sie es nicht gerne sehen, wenn ein Mann ihnen die Aufträge wegschnappt. «All die grossen [weiblichen] Models sind normalerweise nett, aber ja, die Mädels können zickig sein», seufzte der Berufsschönling im Interview mit 'Grazia'. «Wir ziehen uns alle gemeinsam backstage um, und ich denke, wenn sie mich in einer Frauen-Kampagne sehen, fangen sie an, sich Sorgen zu machen.» Auch, wenn das Model die bösen Blicke und spitzen Bemerkungen der anderen wahrnimmt: Für seinen Erfolg entschuldigen will sich Andrej Pejic nicht. «Ich habe hart dafür gearbeitet und denke nicht, dass ich es weniger verdiene [als andere]», betonte der Blondschopf. Durch sein spezielles Aussehen wird der Jungstar oft für ein Mädchen gehalten. Sogar sein Modellagent war zunächst unsicher, was sein Geschlecht angeht. Doch Pejic fühlt sich nun mal wohl zwischen den Welten. «Ich modle genauso gerne in Männersachen wie in Frauensachen», sagte der Beau selbstbewusst und verdeutlichte: «Frauenkleider zu tragen ist kein grosses politische Statement. Ich sehe mich nicht als Vorbild, das ist einfach nur mein persönlicher Look und oft das, worin ich mich am attraktivsten finde. Wären wir in Sachen Geschlechter wirklich auf Augenhöhe - was wir ja so gerne behaupten - sollte es kein grosses Problem sein.»

(nk/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Model Andreja Pejic ist eine grosse ... mehr lesen
Andreja Pejic ist Taylor Swift sehr dankbar.
Fashion Model Andrej Pejic entwarf zusammen mit dem Label Sam H Snyder Design eine ... mehr lesen
Andrej Pejić
Andrej Pejic (21) plauderte über seine Interessen, Lieblingsdesigner und seine beruflichen Ziele.
Fashion Das Model Andrej Pejic interessiert ... mehr lesen
Fashion Model Andrej Pejic steht angeblich ... mehr lesen
Das androgyne Model Andrej Pejic.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Das androgyne Model Andrej Pejic.
Fashion Model Andrej Pejic fühlt sich ... mehr lesen
Fashion Setzen Sie für den coolsten Trend der ... mehr lesen
Dolce&Gabbana: Androgyner Look.
Fashion Model Andrej Pejic gab vor schwanger zu sein, doch wurde am Flughafen Zoll entlarvt, weil er des Drogenschmuggels verdächtigt wurde. mehr lesen 
Das aktuelle Dossier Cover mit Andrej Pejic.
Fashion Unglaublich aber wahr: In zeiten nackter Supermodels wird das aktuelle Cover des Magazins «Dossier» zensiert. Es zeigt ... mehr lesen
Fashion Paris - Zu Beginn der Pariser Prêt-à-Porter-Schauen für Herbst/Winter 2011/12 ... mehr lesen
Der Skandal um Dior-Designer John Galliano stand im Mittelpunkt der Schauen.
Fashion Das transsexuelle Model Lea T geht ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer ... mehr lesen  
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch