Lächerlich
Manolo Blahnik hebt seine Designs nicht auf
publiziert: Mittwoch, 28. Mrz 2012 / 16:09 Uhr
Manolo Blahnik konnte über die Gerüchte nur lachen, die besagen.
Manolo Blahnik konnte über die Gerüchte nur lachen, die besagen.

Manolo Blahnik hat keine Sammlung seiner Designs in seinem Haus. Der legendäre Schuh-Designer ist seit Jahrzehnten in der Mode-Branche tätig, in denen er Tausende von Schuhen kreierte.

4 Meldungen im Zusammenhang
Gerüchte besagen, dass der Modemacher immer ein Exemplar seiner Designs behalte - zur grossen Belustigung Blahniks: «Stellt euch das einmal vor! Wenn ich 25000 Paar Schuhe in meinem Haus hätte, würde es zusammenbrechen. Diese Häuser aus dem 18. Jahrhundert sind nicht sehr stabil», lachte er gegenüber der britischen Zeitung 'The Telegraph'. Der Star plauderte weiterhin über sein fortgeschrittenes Alter und gab zu, dass er in den letzten Jahren zunehmend darüber nachdachte. Doch sei er ganz und gar nicht besorgt und habe, wie so viele andere Designer, noch viele Jahre in der Fashion-Industrie vor sich. «In einem Jahr bin ich 70 Jahre alt.

Es macht mich glücklich, dass Armani 80 ist und noch lange nicht in den Ruhestand geht! Ich kreiere und bearbeite alte Dinge wieder neu, weil ich sie perfektionieren möchte. Vielleicht hört sich das pompös und grossspurig an, aber so fühle ich es nun einmal», erklärte er. Weniger glücklich ist der Mode-Experte jedoch über die neue Generation von Menschen, die Designer-Kleidung fälschen. Vor kurzem hielt er sich in Italien auf und sah zwei Chinesinnen, die Schuhe trugen, die bis auf einen entscheidenden Unterschied sehr seinen eigenen Kreationen ähnelten. «Die Farbe der Schuhe war wunderschön, die habe ich noch nie zuvor gesehen. Ich fragte sie, wo sie die Schuhe gekauft hätten und sie sagten bei 'Manolo Blahnik'. Aber ich erklärte ihnen, dass das keine Manolo-Schuhe seien, sie waren ja aus Plastik! Mit einer schrecklichen kleinen Plastikschnalle!», beschwerte sich Manolo Blahnik.

(alb/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für ... mehr lesen
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Erfolg dank Cowboy-Boots.
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch