Bezieht Stellung
Marc Jacobs verteidigt Nicht-Bezahlung seiner Models
publiziert: Dienstag, 6. Mrz 2012 / 14:26 Uhr
Marc Jacobs bezahlt seine Models in Designer-Kleidung.
Marc Jacobs bezahlt seine Models in Designer-Kleidung.

Designer Marc Jacobs reagierte auf die Vorwürfe des Models Hailey Hasbrook. Seiner Meinung nach müsse keiner für ihn arbeiten, der mit seiner Arbeitsweise nicht einverstanden sei.

9 Meldungen im Zusammenhang
Der legendäre Modemacher äusserte sich gestern zu den Vorwürfen des Models Hailey Hasbrook, die sich auf ihrer Tumblr-Seite beschwerte, dass Jacobs sie nach ihrem Job auf der Fashion Week in New York nicht bezahlt habe. Sie berichtete, dass sie in «Ware» und nicht mit Geld bezahlt wurde. Die Kommentare auf ihrer Tumblr-Seite sind mittlerweile gelöscht.

Nun bezog Jacobs via Twitter Stellung zu den Vorwürfen: «Manche Models werden mit Ware bezahlt. Wenn sie nicht mit uns arbeiten wollen, müssen sie nicht», schrieb er. Hasbrook erklärte, dass sie Spass bei der Show hatte und alle sehr freundlich zu ihr gewesen seien. Allerdings habe sie länger als ihre vereinbarten Stunden gearbeitet und habe dafür keinen Lohn erhalten. «Sonntag war ein sehr hektischer und laaaaaaanger Tag . um 11:00 hatte ich ein Casting für 'Rodarte'. Dann probierte ich Looks für Marc Jacobs. Die verabredete Zeit war 12:00 - 16:30. Ich musste aber bis 18:00 dableiben und deshalb meinen Zeitplan ändern und andere Termine absagen. Meine Agentur rief mich an und sagte, dass Marc mich für weitere Looks buchen will. Sie sagten zu, aber unter der Bedingung, dass ich früh nach Hause komme, weil ich am nächsten Morgen früh schon Shows hatte. Sie sagten ihm, dass ich spätestens um 22:30 fertig sein solle. Als es dann 22:30 Uhr war, fragte ich Shawn, wann ich fertig sein werde und musste herausfinden, dass sich mich mit offenem Ende gebucht hatten. Nach einigen Anrufen entschieden sie, dass ich 2:00 fertig sein würde. Und dann kam 2:00 Uhr . ich hatte eine Weile nichts anprobiert und alle dachten, ich könnte nun gehen. Ich fing gerade an, mich anzuziehen und dann kam Marc und rief mich in einen anderen Raum. Schliesslich konnte ich erst um halb fünf nach Hause gehen!», schrieb sie auf ihrem Blog laut 'Jezebel.com'.

Hasbrook fand Unterstützung von dem ehemaligen Model Jenna Sauer, die sich über die Zustände beschwerte: «Als ich als Model arbeitete, verdienten wir unser Geld auf den Fashion Weeks. So konnten wir die ganzen Shootings für Magazine, Shows, Präsentationen und andere Model-Jobs, die wir umsonst machen mussten, wieder gutmachen. Nun werden auch die Jobs auf der Fashion Week mit Kleidern bezahlt? Das ist Blödsinn! Umsonst für Marc Jacobs zu arbeiten, eine Firma, die 'LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton' - die grösste Luxusgütervereinigung weltweit - gehört? Das ist absoluter Schwachsinn!», schrieb Sauer ebenfalls auf 'Jezebel.com'. Hasbrook erklärte im Nachhinein aber, dass sie mit der vereinbarten Bezahlung zufrieden war, weil sie sich immer über Designer-Kleidung freue: «Ich finde die Kleider toll und das war es auf jeden Fall wert», erklärte Hailey Hasbrook.

(laz/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Marc Jacobs (49) ist absolut glücklich über seine Arbeitsbedingungen.
Fashion Designer Marc Jacobs begeisterte ... mehr lesen
Fashion Designkönig Marc Jacobs glaubt, ... mehr lesen
Marc Jacobs (49) findet es am wichtigsten, dass man sich besonders fühlt.
Fashion Designer Maxime Simoens äusserte ... mehr lesen
Maxime Simoens antwortete auf die Gerüchte, die ihn als möglichen 'Galliano'-Nachfolger sehen.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Marc Jacobs versuchte mit seiner Ausstellung anlässlich seines 15-jährigen Jubiläums die «Freude» an Fashion auszudrücken.
Fashion Designer Marc Jacobs überwältigten ... mehr lesen
Fashion Designer Marc Jacobs verwandelte seinen Herbst/Winter-Laufsteg 2012 in eine ... mehr lesen
Designer Marc Jacobs verwandelte seinen Laufsteg.
Marc Jacobs.
Fashion Aufgeregt: Für Marc Jacobs hat der ... mehr lesen
Fashion Modestar Marc Jacobs liess sich für ... mehr lesen
Modeschöpfer Marc Jacobs wollte eine Kollektion entwerfen, die himmlisch und locker aussah.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer ... mehr lesen  
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch