Zum ersten mal Mutter
Margherita Missoni: Mode-Erbe auf der Welt
publiziert: Freitag, 6. Sep 2013 / 15:50 Uhr
Margherita Missoniist heute zum ersten Mal Mutter geworden.
Margherita Missoniist heute zum ersten Mal Mutter geworden.

Das Model Margherita Missoni hat heute einen Sohn zur Welt gebracht.

9 Meldungen im Zusammenhang
Die italienische Missoni-Erbin, die mit ihrem Ehemann Eugenio Amos im März bekannt gab, ein Kind zu erwarten, will ihren Sohn Otto Hermann Amos nennen. Die Geburt wurde zehn Tage nach dem errechneten Geburtstermin eingeleitet. Gestern deutete das Model an, dass die Geburt bevorstehen könnte. Missoni informierte ihre Anhänger auf Twitter darüber, dass sie sich ihr Handgelenk gebrochen habe und sich im Krankenhaus befände. Dazu schrieb sie, dass das Paar seine letzten Stunden Zweisamkeit geniesse und dass das Warten auf Otto «nicht mehr lange dauern werde».

Die Nachricht von Margheritas Schwangerschaft erreichte die Missoni-Familie in einer schweren Zeit. Ihr Onkel, der Label-Boss Vittorio Missoni, verunglückte am 4. Januar mit dem Flugzeug und gilt seitdem als verschollen. Die Baby-Nachricht half der Familie enorm: «Die Neuigkeit von dem Baby hätte zu keiner besseren Zeit für meine Familie kommen können. Wirklich, niemand könnte glücklicher sein. Es war wie ein Wunder, dass ich zu dieser Zeit schwanger wurde», strahlte die Schönheit im März gegenüber 'Grazia Daily'.

Im August gab Margherita Missoni allerdings auch zu, ihre Schwangerschaft wirklich schwierig zu finden. Auch wenn es eigentlich eine Zeit der Freude sei, überschatte das Verschwinden ihres Onkels und dann noch der Tod ihres Grossvaters Ottavio im Mai alles doch sehr. «Natürlich ist es für mich besonders schlimm, da ich schwanger bin», meinte sie gegenüber der britischen Zeitung 'The Times'. «Ich habe eine sehr intensive Schwangerschaft wegen all dieser Dinge, die passiert sind, aber es war nicht mein Vater, andere Familienmitglieder haben es schwerer. Es hilft, dass wir so viele sind und uns so nahe stehen. Es ist leichter, als wenn ich all dem alleine gegenüberstehen würde», erklärte sie.

Jetzt kann sich Margherita Missoni hoffentlich von ganzem Herzen über ihren neugeborenen Sohn freuen.

(ga/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Die Designerin Margherita Missoni ist ... mehr lesen
Die Fashion-Welt ist für Margherita Missoni ihr zu Hause.
Margherita Missoni.
Fashion Margherita Missoni (31) tut vieles für ihre Gesundheit - manchmal sehr zum ... mehr lesen
Vittorio Missoni.
Fashion Der Körper von Modeschöpfer ... mehr lesen
Fashion Model und Designerin Margherita Missoni (30) verdankt ihr Modegespür ihrem berühmten Clan. mehr lesen 
Weitere Artikel im Zusammenhang
Margherita Missoni hofft, das ihre Handtaschen zum «Klassiker» werden.
Fashion Designerin Margherita Missoni hat eine Handtaschenlinie entworfen, die «für ... mehr lesen
Fashion Das ungeborene Kind des Models ... mehr lesen
Das Model freut sich total auf den Nachwuchs.
Margherita Missoni ist zum ersten Mal schwanger.
Fashion Designerin Margherita Missoni (30) ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer ... mehr lesen  
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Erfolg dank Cowboy-Boots.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch