15 Jahre - 15 Designs
Matthew Williamson feiert Jubiläum
publiziert: Dienstag, 31. Jan 2012 / 10:37 Uhr
Matthew Williamson ist einer der beliebtesten Modemachern.
Matthew Williamson ist einer der beliebtesten Modemachern.

Der Designer Matthew Williamson stellte in einem Gemeinschaftsprojekt mit 'Vogue' anlässlich seines 15-jährigen Jubiläums eine Liste mit den 15 Lieblingsdesigns seines Labels zusammen.

5 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Liste der 15 Lieblingsdesigns
@vogue.co.uk
vogue.co.uk

Jetzt verriet Matthew Williamson die Nummer eins dieser Liste - ein Kleid aus seiner ersten Kollektion. Das Dress ist nude-farben und von glitzernden Spinnennetzen bedeckt; das dänische Supermodel Helena Christensen präsentierte es auf seiner 'Electric Angels'-Show. «Das Kleid zählt zu den Lieblingsstücken meiner allerersten Show 1997. Erst im letzten Monat trug das Model Poppy Delevigne das Kleid bei einer Veranstaltung und es war grossartig zu sehen, dass mein Design noch 15 Jahre später getragen wird. Das Kleid ist nicht gealtert und sah überraschenderweise frisch und modern aus», berichtete er auf 'vogue.co.uk'.

Nach seinem Abschluss an der renommierten Modeschule 'Central Saint Martin' gründete der aus Manchester stammende Designer mit seinem Geschäftspartner Joseph Velos 1997 sein eigenes Label. Schnell stieg er zu einem der beliebtesten Modemachern der Topstars auf und kann heute Promis wie Sienna Miller, Lindsay Lohan und Katy Perry zu seinen Fans zählen.

«Frauen lieben die Kleider von Matthew, vor allem auch deshalb, weil Matthew die Frauen liebt. An seinen Kollektionen ist nichts gekünsteltes oder überhebliches. Wenn ich eins seiner Kleider anziehe, habe ich das Gefühl, in seine Welt hinüber zu treten, und die ist farbenfroh, himmlisch und verträumt. Seine Kreationen sind mehr als nur Kleidungsstücke, sie sind magisch und gemütserhellend und das ist das beste Zeugnis für den Mann, der sie entwirft», zitierte Matthew Williamson Sienna Miller in seinem Buch, das 2010 veröffentlicht wurde.

(nat/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Modeschöpfer Matthew Williamson ... mehr lesen
Matthew Williamson plant neben den Modelinien weitere Kollektionen
Matthew Williamson.
Fashion Matthew Williamson enthüllte, wie er ... mehr lesen
Fashion Matthew Williamson lässt sich von ... mehr lesen
Matthew Williamson fühlt sich in dekadenten Cocktail-Bars zu Hause.
Fashion Designer Matthew Williamson ist der Meinung, dass es für ein erfolgreiches Modeunternehmen unerlässlich sei, einen fähigen Mann für die Finanzen zu haben. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und aus dem Garn Vorhänge herzustellen, wurde mit einem Preis ausgezeichnet.
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und ...
Die diesjährigen Design Preise Schweiz 2021, welche in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen worden, zeichneten auch in diesem Jahr wieder interessante Innovationen aus. mehr lesen 
Publinews Das Esszimmer ist der Ort, an dem Menschen regelmässig zusammenkommen, um gemeinsame Zeit mit ihren Liebsten ... mehr lesen  
Ein Esszimmertisch aus Holz sorgt nicht nur für eine warme, wohnliche Ausstrahlung.
Holzmöbel eignen sich sehr gut, um eine harmonische Atmosphäre zu schaffen.
Publinews Mit den hier vorgestellten Tipps können Sie Ihr Wohnzimmer schön einrichten. Das Wohnzimmer besitzt eine sehr besondere Bedeutung zuhause. ... mehr lesen  
Publinews Erwecken Sie mit der Einrichtung nach Feng-Shui Ihr «Chi»  Feng-Shui ist eine Lehre der chinesischen Kultur, die die Lebensenergie («Chi») in positive Bahnen lenken soll. Übersetzt heisst «Feng» Wind und «Shui» Wasser. Der Begriff symbolisiert, dass die Energie frei fliessen können soll, wobei die Umgebung und ihre Einrichtung eine entscheidende Rolle spielt. Feng-Shui überlässt Ihnen ein hohes Mass an Gestaltungsfreiraum. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch