Michael Kors wurde als Kind schikaniert
publiziert: Freitag, 22. Okt 2010 / 15:44 Uhr / aktualisiert: Freitag, 22. Okt 2010 / 16:03 Uhr

Spricht aus Erfahrung: Modedesigner Michael Kors (51) hat sich einer Kampagne angeschlossen, die homosexuellen Jugendlichen helfen soll, die von ihrer Umgebung tyrannisiert werden.

Michael Kors.
Michael Kors.
2 Meldungen im Zusammenhang
Auslöser der Initiative war der Selbstmord des homosexuellen Studenten Tyler Clementi, der von seinen Mitstudenten heimlich bei einem Date mit einem Mann gefilmt wurde. Die Aufnahmen wurden über das Internet verbreitet, und der begabte Violinist sah keinen Ausweg, als sich in einen Fluss zu stürzen. Die Tat hat in den USA für Entsetzen gesorgt. Neben Kors haben sich Ellen Degeneres, Eva Mendes und Jessica Alba an der Aktion beteiligt.

In einem Video spricht der Modeprofi nun von seinen Erfahrungen als Jugendlicher: «Hallo, mein Name ist Michael Kors und ich bin hier, um euch zu sagen, dass es besser werden wird», erklärte er in einem Video. «Wisst ihr was - als ich aufgewachsen bin, wurde ich mit jedem Namen, den man sich nur denken kann, beschimpft. Es war kein Spass. Schwuchtel, Schwulette - ich habe es gehört. Ich war nicht der Junge im Baseballteam, ich war nicht der Typ auf dem Footballfeld. Ich war ein Einzelkind und sass in meinem Zimmer und habe den ganzen Tag gezeichnet. Meine Idee von Spass war shoppen am Nachmittag.»

Der Amerikaner hat schon Stars wie Jennifer Lopez, Heidi Klum und Catherine Zeta-Jones eingekleidet. Er möchte, dass die Kinder, die zu kämpfen haben, wissen, dass sie ihre Einzigartigkeit später zu schätzen wissen werden. «Wisst ihr was - ihr fühlt euch anders. Ihr fühlt euch wirklich anders, ihr passt nicht rein. Ihr seid anders, aber dieses Anderssein wird eines Tages grossartig sein. Ja, es ist jetzt hart, anders zu sein, aber denkt auch daran, wie grossartig ihr seid. Wenn ihr wisst, wie grossartig ihr seid, werdet ihr eines Tages sehen, dass es eine tolle Sache war. Wenn ich wie jeder andere gewesen wäre, dann hätte ich nicht das machen können, was ich heute tue. Ich wäre nicht Michael Kors geworden. Also vergesst nicht - es wird besser», beschwor Michael Kors die homosexuellen Jugendlichen.


(fkl/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Michael Kors (51) hat sich, wie viele andere Designer, Gedanken über die ... mehr lesen
Macht sich Gedanken über die Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton: Michael Kors.
Justin Bieber.
Justin Bieber (16) hat ein Video ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt ... mehr lesen
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer ... mehr lesen  
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Erfolg dank Cowboy-Boots.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch