Galliano droht Haft und Busse
Modeschöpfer Galliano muss vor Gericht erscheinen
publiziert: Mittwoch, 2. Mrz 2011 / 20:49 Uhr
John Galliano muss für seinen Ausbruch vor den Richter.
John Galliano muss für seinen Ausbruch vor den Richter.

Paris - Der britische Modeschöpfer John Galliano muss sich wegen judenfeindlicher Pöbeleien vor einem Gericht in Paris verantworten. Wie die Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilte, soll der Stardesigner im zweiten Quartal des Jahres vor Gericht erscheinen.

5 Meldungen im Zusammenhang
Ihm werde die öffentliche Beschimpfung von drei Privatpersonen wegen deren Herkunft und Zugehörigkeit zu einer Religion vorgeworfen. Im Fall seiner Verurteilung drohen dem 50-jährigen Galliano sechs Monate Haft und die Zahlung eines Bussgeldes in Höhe von 22'500 Euro.

Zuvor hatte sich Galliano für seine judenfeindlichen Pöbeleien entschuldigt. In einer Erklärung, die seine britischen Anwälte Harbottle & Lewis in London verbreiteten, hiess es: «Antisemitismus und Rassismus haben keinen Platz in unserer Gesellschaft: Ich entschuldige mich ohne Vorbehalte für mein Verhalten.»

«Behauptungen» zurückgewiesen

Allerdings betonte Galliano mit Blick auf die Anzeige eines Paares, das ihn am vergangenen Donnerstag wegen antisemitischer und rassistischer Äusserungen angezeigt hatte: «Ich weise die gegen mich erhobenen Behauptungen zurück».

Es gebe Zeugen, die seine Version stützten, wonach er es war, der attackiert worden sei. Deshalb hatte er auch selber Anzeige erstattet gegen das Paar. Galliano betonte: «Ich muss akzeptieren, dass die gegen mich erhobenen Vorwürfe die Menschen zutiefst schockiert und verärgert haben.» Er müsse Verantwortung übernehmen für die Umstände, durch die er in schlechtes Licht geraten sei.

Sein Arbeitgeber, das französische Modehaus Dior, hatte am Dienstag Gallianos Entlassung nach 15-jähriger Tätigkeit angekündigt. Der Skandal überschattet die gerade begonnenen Modeschauen in Paris.

Galliano ist nicht nur von zwei Klagen wegen rassistischer und judenfeindlicher Pöbeleien belastet, sondern auch von einem Video, das im Internet kursiert. Es zeigt einen sichtlich betrunkenen Mann mit Gallianos Zügen, der lallend Hitler hochleben lässt und Gäste am Nachbartisch übel beschimpft.

(fkl/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Paris - Die Pariser Prêt-à-Porter-Schauen wurden am Wochenende zur ... mehr lesen
John Galliano.
Karl Lagerfeld hält Gallianos Aussagen für furchtbar.
Modeschöpfer Karl Lagerfeld liess ... mehr lesen
Designer John Galliano muss wegen der angeblich von ihm in Paris geäusserten antisemitischen Bemerkungen vor Gericht. mehr lesen 
Fashion Support für John Galliano aus der ... mehr lesen
Supermodel Chanel Iman macht sich für John Galliano stark.
Fashion Aufruhr in der Fashion-Welt: ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch