Modestar
Narciso Rodriguez: Kunst als Inspirationsquelle
publiziert: Freitag, 21. Jun 2013 / 13:45 Uhr
Designer Narciso Rodriguez lässt sich von der modernen Kunst Lateinamerikas inspirieren.
Designer Narciso Rodriguez lässt sich von der modernen Kunst Lateinamerikas inspirieren.

Narciso Rodriguez (52) sprach über seine Inspirationsquellen.

9 Meldungen im Zusammenhang
Der Modeschöpfer machte sich einen Namen mit seiner eleganten, formellen Kleidung, die Stars wie die US-amerikanische First Lady Michelle Obama (49) tragen. Für seine Kreationen lässt sich Rodriguez aus vielfältigen Richtungen inspirieren und zur Zeit habe es ihm besonders die lateinamerikanische Kunst angetan: «Kunst ist immer eine wichtige Inspirationsquelle für mich. Vor einigen Jahren fing ich damit an, mich zunehmend für die Moderne zu interessieren, aber aus Lateinamerika. Ich erforsche gern neue Dinge, die ich vorher noch nicht kannte», erklärte er im Interview mit 'Fashionista'.

Im vergangenen Jahr entwarf der Modestar zusammen mit dem US-amerikanischen Kaufhaus Kohl's eine Designerkollektion und kürzlich kooperierte er mit der australischen Firma Woolmark für eine neue Kampagne. Doch das sei nicht alles, deutete er an: «Ich darf nichts verraten - streng geheim! Aber das ist eine gute Frage», freute er sich. «Es gibt so viele Möglichkeiten für so viel verschiedene Dinge. Und wissen Sie, ich bin sehr offen für Gespräche mit ganz verschiedenen Leuten. Als ich das Kohl's-Projekt machte, habe ich viel dabei gelernt. Das waren fantastische Partner.»

Vor 15 Jahren gründete Rodriguez sein Label und für seine Designs bekommt er regelmässig begeisterte Kritiken. «Ich liebe meine Arbeit, deshalb ist es grossartig zu wissen, dass die Leute noch immer da sind und meine Kreationen zu schätzen wissen. Ich hoffe, dass ich das noch weitere 15 Jahren machen kann!»

Der Modeschöpfer ist ein regelmässiger Twitter-Nutzer, plant aber nicht, sich einen persönlichen Account anzulegen. «Nein, ich werde davon überwältigt!», rief Narciso Rodriguez aus. «Ich will zu viel wissen und das nimmt kein Ende. Ich werde davon absorbiert und es wird zu einem neuen Job. Aber ich liebe den Job, den ich habe!» 

 

(dap/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Narciso Rodriguez setzte auf tiefe Ausschnitte.
Fashion Fashion-Guru Narciso Rodriguez (53) präsentierte bei der New York ... mehr lesen
Fashion Modeschöpfer Narciso Rodriguez (53) zelebriert mit seinen Kreationen die Schönheit ... mehr lesen
Narciso Rodriguez zelebriert die Schönheit der Frau mit seinen Kreationen.
Fashion Designer Narciso Rodriguez (53) kreierte Tanzkostüme, die nicht vom Körper des Tänzers ablenken. mehr lesen 
Narcisco Rodriguez ehelichte am Wochenende seinen Freund in New York. (Archivbild)
Fashion Designer Narciso Rodriguez (52) und ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Fashion Das Entwerfen von Schuhen hat für Designer Narciso Rodriguez eine therapeutische Wirkung. mehr lesen 
Fashion Modemacher Narciso Rodriguez (52) ... mehr lesen
Narciso Rodriguez tritt als Botschafter für Merinowolle auf den Plan.
Narciso Rodriguez (51) arbeitet Berichten zufolge an einer einmaligen Kollektion für 'Kohl's'.
Fashion Modemacher Narciso Rodriguez kreiert angeblich eine Sonderkollektion für ... mehr lesen
Fashion Narciso Rodriguez kann sich über den Preis für sein Lebenswerk, den das 'Museo del ... mehr lesen
Narciso Rodriguez wird geehrt.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für ... mehr lesen  
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Erfolg dank Cowboy-Boots.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch