Weiterhin Chefin
Natalie Massenet: Bleibt Vorstand des British Fashion Council
publiziert: Mittwoch, 20. Jan 2016 / 19:30 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 20. Jan 2016 / 23:12 Uhr
Natalie Massenet arbeitet ehrenamtlich im Vorstand des British Fashion Council.
Natalie Massenet arbeitet ehrenamtlich im Vorstand des British Fashion Council.

Natalie Massenet (50) bleibt auch 2016 noch Chefin des British Fashion Council.

Die ehemalige Net-a-Porter-Chefin übernahm die Rolle 2013 und hat auch weiterhin Freude an der ehrenamtlichen Aufgabe. «In den vergangenen Jahren haben wir hart daran gearbeitet, unsere Strategie weiterzuverfolgen und uns weltweit zu profilieren. Die britische Modebranche steuert jährlich 26 Milliarden Pfund [ca. 34 Milliarden Euro] zur britischen Wirtschaft bei und ich freue mich darauf, weiter mit dem British Fashion Council und den britischen Designern die Branche anzuführen», sagte sie laut 'WWD'.

Die Mode-Expertin verliess im September 2015 ihren Posten bei Net-a-Porter, nachdem die Firma für umgerechnet 90 Millionen Euro verkauft worden war. Eigentlich ging man davon aus, dass sie weiterhin im Unternehmen bleiben würde, aber sie packte nach einigen Unstimmigkeiten mit der Konzernführung ihre Sachen. So hat sie Zeit für ihren Posten bei dem British Fashion Council.

Ende 2015 kam der Britin noch eine grössere Ehre zuteil: Königin Elizabeth II. ernannte sie zur Dame. «Ich bin so begeistert und total überwältigt, mit dieser Ehre ausgezeichnet zu werden», erklärte Natalie Massenet in einem Statement. «Ich nehme es auch mit viel Demut an, denn während meiner Karriere hatte ich das Privileg, mit so vielen brillanten und inspirierenden Menschen zusammenzuarbeiten. Alle haben ihren Teil zum Erfolg unserer Modebranche beigetragen.»

(Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Verkauf exklusiver Avantgarde-Designer
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 16
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Karl Lagerfeld: Das Abbild von Perfektion Designer Karl Lagerfeld hat bei seinen Entwürfen immer eine genaue Vorstellung.
Karl Lagerfeld macht jetzt Brautschmuck Karl Lagerfeld (82) geht unter die Schmuckmacher.
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Burberry soll in den nächsten Jahren nur schwach wachsen.
Burberry verkündet Sparplan London - Die britische Luxusmarke Burberry muss angesichts von Gewinneinbussen den Gürtel enger schnallen. Das Unternehmen verkündete am ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
Vintage - Fashion - Second Hand Shop
Blenda Vintage
Stüssihofstatt 7
8001 Zürich
Italienischer Stil - Schweizer Modedesign
 
Stellenmarkt.ch