Olivia Palermo recycelt ihre Outfits
publiziert: Dienstag, 27. Mrz 2012 / 10:09 Uhr
Olivia Palermo kombiniert alte Kleider mit neuen.
Olivia Palermo kombiniert alte Kleider mit neuen.

TV-Star Olivia Palermo verriet, warum sie ihre modischen Eroberungen nicht sofort aussortiere.

Verkauf exklusiver Avantgarde-Designer
2 Meldungen im Zusammenhang
Olivia Palermo (26) hält nichts davon, Klamotten nur für eine Saison zu kaufen und dann im Kleiderschrank verschwinden zu lassen. Der Reality-TV-Star bevorzugt stattdessen, seinem kreativen Styling-Gespür freien Lauf zu lassen und alte Teile mit neuen Eroberungen zu kombinieren. «Ein gutes Styling besteht daraus, alte Lieblingsstücke neu zu kombinieren», erklärte die Mode-Expertin im Interview mit dem Magazin 'In Touch'.

Das Fashion-Vorbild ist der Meinung, dass man selbst mit den einfachsten Basic-Teilen wie einem Paar Jeans immer wieder einen neuen Look kreieren kann, indem man diese in verschiedenen Variationen trägt.Ausserdem sei es der Fashionista sehr wichtig, Outfits zusammenzustellen, die man von morgens bis abends tragen kann. «Ein Outfit, das am Tag cool aussieht, sollte immer auch so wandelbar sein, das es, etwas aufgepeppt, auch am Abend noch klasse wirkt!», erklärte die Stil-Ikone, zu deren persönlichen Denim-Lieblingsteilen die 'MiH'-Jeans im Marrakesch-Stil gehören.

Vorliebe für authentischen Street-Style

Vor kurzem erst verriet die brünette Schönheit, dass sie auf dem roten Teppich einen authentischen Street-Style gegenüber künstlich gestylten Star-Outfits bevorzuge. Dies sei auch der Grund, warum die New Yorkerin dieses Jahr keinerlei Pläne hatte, auf ihrem äusserst beliebten Fashion-Web-Blog über die Outfits der Stars bei der diesjährigen Oscar-Verleihung Ende Februar 2012 zu berichten.

«Ich denke nicht, dass wir auf unserer Website über die Oscars berichten werden, weil es mir mehr um authentische Personen geht. Ich möchte den Style zeigen von jemandem, der in der Modebranche arbeitet und nicht von Stars auf dem roten Teppich. Was mir gefällt, ist der persönliche Style von Mädchen aus der ganzen Welt, weil ich denke, dass das die cooleren Stil-Ikonen sind», erklärte das It-Girl damals das Konzept ihres Fashion-Blogs im Interview mit der Mode-Website 'Styleite'.

«Trotzdem glaube ich, dass man bei den Awards einige grossartige Outfits zu sehen bekommt. Ich bin mir sicher, dass manche Stars Stücke tragen werden, die jetzt gerade auf den Fashion-Shows gezeigt werden. Aber meistens sind das auch Stücke, die speziell für dieses Event von den Designern entworfen wurden», stellte Olivia Palermo klar.

(bg/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Fashion-Bloggerin Olivia Palermo erklärte, warum sie lieber über Street Style berichte als über glamouröse Oscar-Outfits. mehr lesen
Olivia Palermo plaudert über den Street Style.
NY Socialite und Reality TV Star Olivia Palermo bei einem Shooting für Asos Magazine.
Fashion Get ready for fashion! Jede Woche stellt fashion.ch eine Stilikone der Stunde vor. Diesmal: Olivia Palermo. mehr lesen
Anspruchsvolle Beauty-, Fashion- und Werbefotografie
das führende Modehaus der Schweiz für Damen- und Herrenmode.
Schild AG
Libellenrain 17
6002 Luzern
Verkauf exklusiver Avantgarde-Designer
Anziehend - Sympathisch
My Own Womenswear
Untere Kirchgasse 1
8400 Winterthur
Oscar de la Renta.
Oscar de la Renta.
US-Medien berichten  New York - Der US-Modedesigner Oscar de la Renta ist US-Medienberichten zufolge tot. Der 1932 in der Dominikanischen Republik geborene Designer sei im Alter von 82 Jahren gestorben, berichteten unter anderem die TV-Sender ABC und CNN unter Berufung auf Familienmitglieder und Freunde. 
Der Brite arbeitete zuvor für Nina Ricci und zu Beginn des Monats bestätigte er das Ende seiner Tätigkeit bei dem Modehaus.
Peter Copping wird neuer Kreativchef bei Oscar de la Renta Die Spekulationen haben ein Ende: Der Designer Peter Copping freut sich auf seine neue Position bei Oscar de la ...
Lara Stone (30) bewundert Kate Moss (40) dafür, dass sie sich der Branche nicht «unterwirft». mehr lesen  
Lara Stone.
Lara Stone hatte eine tierische Begegnung.
Lara Stone hatte ein märchenhaftes 'Vogue'-Shooting Model Lara Stone (30) begeistert in einem tierischen und gleichzeitig märchenhaften Shooting für 'Vogue'. Sie posierte ...
Titel Forum Teaser
«Ich designe für die unabhängige Frau. Sie kleidet sich für sich selbst und nicht, um anderen zu gefallen oder beurteilt zu werden.»
Vintage - Fashion - Second Hand Shop
Blenda Vintage
Stüssihofstatt 7
8001 Zürich
Italienischer Stil - Schweizer Modedesign
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch