Noch lange nicht das Ende der Denim-Jeans
Paige Adams-Geller: Die Jeanswelt entwickelt sich
publiziert: Montag, 7. Apr 2014 / 18:03 Uhr
Paige Adams-Geller.
Paige Adams-Geller.

Die Modeschöpferin Paige Adams-Geller ist der Meinung, dass sich Denim-Designs weiterentwickeln - genau wie ihr Verständnis von dem, was die Kunden wollen.

Paige Adams-Geller hatte das Gefühl, dass viele Designer zu Beginn nicht wussten, was sie mit Denim anfangen sollen. Die amerikanische Jeans-Queen führt bereits seit einem Jahrzehnt ihr erfolgreiches Unternehmen - ihre erste Kollektion PAIGE launchte sie 2004. Sie designte nicht nur viele Denim-Stücke, sondern fügte auch Jersey-Basics ihrer Linie hinzu - immer mit dem Gedanken an ihre Kunden. «Als Edel-Denim zunächst auf dem Markt erschien, war jeder besorgt, was wir mit diesem unglaublichen Material tun können: neue Passformen, neue Waschungen - aber die Dinge haben sich seitdem sehr weiterentwickelt», gab sie gegenüber 'vogue.co.uk' zu bedenken. «Je mehr ich meine Kundin kennenlerne, desto mehr denke ich 'Was braucht sie?' oder 'Was würde ich damit tragen?' Sie möchte eine Garderobe, die sie vom Morgen bis zum Mondschein begleitet. Also steuern wir darauf zu.»

Weiter befand die Modeschöpferin stolz, eine der wenigen Frauen zu sein, die sich in der Jeans-Branche erfolgreich einen Namen gemacht haben. Eine Lady in einer männerdominierten Welt zu sein, macht ihr keine Sorgen. Tatsächlich können ihre weiblichen Attribute sogar dafür sorgen, dass ihre Kollektionen gestärkt werden, und zudem empfinde sie es als leicht, sich mit ihren Kundinnen zu identifizieren - schliesslich verstehe sie aus erster Hand deren Bedürfnisse und wie die Kleidung am Körper einer Frau sitzen müsse. «Die anderen grossen Labels - J Brand, Current/Elliott, all die Premium-Denim-Marken - wurden von Männern begonnen. Aber ich tue einfach, was ich tue; wir entwickeln uns für uns in die richtige Richtung. Ich bleibe hartnäckig», so Paige Adams-Geller, die mit dieser Erfolgsformel genau richtig liegt.

 

(fest/Cover Media)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt ... mehr lesen
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer Internetserie für das Modehaus mit. mehr lesen  
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch