Dank Betsey Johnson
Pinke Weihnachten im Plaza Hotel
publiziert: Mittwoch, 30. Nov 2011 / 14:36 Uhr
Hauptsache pink: Betsey Johnson.
Hauptsache pink: Betsey Johnson.

Designerin Betsey Johnson liebt alberne Designs und sorgt mit ihrem neuesten Projekt - einem pinkfarbenen Weihnachtsbaum - im New Yorker Plaza Hotel für Aufsehen.

4 Meldungen im Zusammenhang
Betsey Johnson (69) ist bekannt für ihre extravaganten Auftritte und skurrilen Kreationen. Ihre Liebe zu Farbe und ausgefallenen Designs lässt die Modemacherin in all ihre Projekte einfliessen: Sie kreierte 2010 eine Suite in ihrem typischen Stil für das 'Plaza Hotel' in New York und half nun bei der Dekoration eines pinkfarbenen Weihnachtsbaumes, dessen offizielle Einweihung am Montag stattfand. Gleichzeitig hielt das Nobelhotel eine 'Tea Party' zu Ehren der Designerin und ihrer jahrelangen erfolgreichen Zusammenarbeit. 

«Oh, die Beziehung, die wir mit dem Plaza haben. Sie ist einfach himmlisch. Ich liebe gefühlsduselige Dinge, wissen Sie, aber mir gefällt es besonders, wenn ich durch riesige Unternehmensstrukturen gehen muss und sie schliesslich das Risiko mit mir eingehen», erklärte Johnson auf 'WWD'.

Die Eloise-Suite

Die Figur der Eloise zählt in den USA zu den Klassikern der Kinderliteratur, die die Autorin Kay Thompson 1955 in ihren Romanen erschuf. Das sechsjährige Mädchen lebte zusammen mit ihrer Nanny, einer Schildkröte und einem Mops im luxuriösen Plaza Hotel in New Yorks vornehmer Upper East Side und hielt dort das Personal und die Gäste mit ihrem unkonventionellen Verhalten auf Trab. Das New Yorker Luxushotel widmete im vergangenen Jahr seinem fiktiven Dauergast eine eigene Suite und Betsey Johnson wurde mit der Dekoration beauftragt. Das Ergebnis ist ein luxuriöses Ensemble, das sich als Mix aus Neo-Pop und einem Kleinmädchen-Paradies präsentiert und alle erdenkliche Nuancen der Farbe rosa verarbeitet.

Der Weihnachtsbaum erscheint ganz als Ode an die Märchenfigur Eloise und lässt in seinem pinkfarbenen Tülldekor mit den Tierfiguren kaum noch eine grüne Nadel durchblicken. «Jetzt hoffe ich, dass das Hotel meinen nächsten Riesen-Geburtstag ausrichtet, im August wird das mein 70. Ich will, dass sie eine Party für mich in diesem bezaubernden Ballsaal schmeissen», wünschte sich Betsey Johnson.

(nat/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Betsey Johnson hat trotz ihrer 70 Jahre nicht vor, weniger zu arbeiten und will das Leben in vollen Zügen geniessen.
Fashion Designerin Betsey Johnson will mit ... mehr lesen
Fashion Designerin Betsey Johnson machte ... mehr lesen
Die exzentrische Modeschöpferin Betsey Johnson.
Fashion Modeschöpferin Betsey Johnson trinkt Champagner aus Kaffeebechern und ist auch sonst ziemlich verrückt. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Holzmöbel eignen sich sehr gut, um eine harmonische Atmosphäre zu schaffen.
Holzmöbel eignen sich sehr gut, um eine harmonische ...
Publinews Mit den hier vorgestellten Tipps können Sie Ihr Wohnzimmer schön einrichten. Das Wohnzimmer besitzt eine sehr besondere Bedeutung zuhause. Dort kommt die Familie zusammen und tauscht sich über den Alltag aus. Damit dies auch passiert, sollten Sie Ihr Wohnzimmer gemütlich einrichten. mehr lesen  
Publinews Erwecken Sie mit der Einrichtung nach Feng-Shui Ihr «Chi»  Feng-Shui ist eine Lehre der chinesischen Kultur, die die Lebensenergie («Chi») in positive Bahnen lenken soll. Übersetzt heisst «Feng» Wind und «Shui» Wasser. Der Begriff symbolisiert, dass die Energie frei fliessen können soll, wobei die Umgebung und ihre Einrichtung eine entscheidende Rolle spielt. Feng-Shui überlässt Ihnen ein hohes Mass an Gestaltungsfreiraum. mehr lesen  
Sommer Sie möchten eine vernünftige Frisur? Dann sollten Sie nicht in den nächsten Friseurladen um die Ecke gehen. Machen Sie im Vorfeld lieber eine gute Recherche und ... mehr lesen  
Für einen kurzen und sparsamen Friseurbesuch, sollte überwiegend der Preis im Vordergrund stellen.
Die beiden Diamantarmbänder von Marie Antoinette.
In Genf kommen am 09.11.2021 bei einer Christie's-Auktion in Genf spektakuläre Schmuckstücke unter den Hammer. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch