Hightech-Mode
Smartphone-App steuert Look von LED-Schuhen
publiziert: Mittwoch, 24. Feb 2016 / 17:33 Uhr

Das US-Unternehmen SYNC Footwear hat einen mit LED-Lichtern ausgestatteten Schuh entwickelt, dessen Leuchtmuster und Farben sich via Smartphone-App vom Träger programmieren lassen.

Mit LEDs versehenen Schuhe waren 2015 ein Renner, doch das neue Produkt von SYNC Footwear ermöglicht es, Farben und Leuchtintensität auch via App zu kontrollieren. In der Anwendung für den Schuh kann der Nutzer mit ein paar einfachen Klicks festlegen, wie schnell die LED-Lichter ihre Farbe wechseln sollen. Zudem lässt sich einstellen, in welchem Stil der Schuh beleuchtet wird.

Einfallsreich ist die Möglichkeit, auf dem Smartphone abgespielte Musik mit dem Schuh zu synchronisieren. Die Leucht-Intervalle passen sich dem Bass und den Rhythmen an. Eine weitere Option ist es, den Lautsprecher des Handys dafür zu nutzen, Musik in der unmittelbaren Umgebung des Trägers zu erkennen. Auch an diese Rhythmen kann sich die Beleuchtung des Schuhs anpassen. Die Leuchtkraft hängt dabei immer von der Lautstärke der Geräusche ab.

Für iOS und Android

Das Projekt soll sowohl für Apple-Nutzer als auch für Träger von Android-Geräten verfügbar sein. Ziel der mit LEDs ausgestatteten Schuhe ist es, dem Träger eine optimale Möglichkeit der Personalisierung seiner Kleidung zu geben. Die Idee zum Projekt entstand in der Club- und Techno-Szene Miamis. Das Team von SYNC Footwear besteht neben Schuh-Experten und Technologie-Forschern auch aus DJs und Produzenten.

(pte)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 19
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer ... mehr lesen  
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Erfolg dank Cowboy-Boots.
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1779
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1779
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1779
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch