Sonia Rykiel hält wenig von Natürlichkeit
publiziert: Montag, 2. Jan 2012 / 07:18 Uhr
Sonia Rykiel findet, das natürliche Frauen weniger «aufregend» sind.
Sonia Rykiel findet, das natürliche Frauen weniger «aufregend» sind.

Fashion-Designerin Sonia Rykiel glaubt, dass jede Frau ihre innere Fashionista umarmen sollte.

Verkauf exklusiver Avantgarde-Designer
2 Meldungen im Zusammenhang
Sonia Rykiel (81) findet, das natürliche Frauen weniger «aufregend» sind. «Natürlichkeit ist eine Qual», erklärte die Mode-Designerin im Gespräch mit der französischen 'Grazia' und erklärte ihre Ansichten: «Ich liebe Authentizität, Wahrheit, Schönheit, aber ich hasse Natürlichkeit. Eine Frau, die kein Make-up tragen und sich nicht stylen will, weiss nicht, wie etwas Aufregendes aus sich machen kann. Du musst es doch schaffen, deine eigene Geschichte zu erfinden. Eine Frau zu sein, die inspirierend und reizvoll ist, ist interessant.»

In den späten 60er Jahren wurde Sonia Rykiel als «Königin des Strickens» bekannt, seither ist ihr Erfolg ungebrochen. Die Pariserin fällt immer auf - allein schon ihrer roten Haare wegen. «Rothaarige sind ganz anderes als andere Menschen, sie stechen immer heraus», betonte die Fashionista. «Aber das ist nicht leicht, man braucht viel Stärke dafür - wenn du zum Beispiel drei Jahre alt bist und die anderen dich aus Spass Karotte nennen.» Zum Glück fand Sonia Rykiel genau diese Stärke und ging ihren Weg.

(bert/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Designerin Sonia Rykiel hielt ihre Parkinson-Krankheit über 15 Jahre geheim und verriet nun die Gründe für ihr Schweigen. mehr lesen
Sonia Rykiel (82) verriet niemandem von ihrer Parkinson-Diagnose, weil es «kaum der Rede wert war».
Mode-Designerin Sonia Rykiel.
Fashion Stark: Sonia Rykiel (81) spricht in ihrem neuen Werk über ihr Leben mit der Parkinson-Krankheit. mehr lesen
Anspruchsvolle Beauty-, Fashion- und Werbefotografie
das führende Modehaus der Schweiz für Damen- und Herrenmode.
Schild AG
Libellenrain 17
6002 Luzern
Verkauf exklusiver Avantgarde-Designer
Model Jourdan Dunn hat allen Grund zur Freude: Sie ist das neue Gesicht von Maybelline.
Model Jourdan Dunn hat allen Grund zur Freude: Sie ist das neue ...
Angesagt  Maybelline hat zugeschlagen und Jourdan Dunn (23) zur Markenbotschafterin ernannt. 
Jourdan Dunn: Aller Anfang ist schwer Jourdan Dunn (23) wollte sich wegen ihrer dünnen Figur früher am liebsten ...
Jourdan Dunn: Ein schwarzes Model reicht nicht Topmodel Jourdan Dunn (23) regt es auf, wenn Designern applaudiert wird, ...
Erste Nachricht  Alexander Wang (30) näherte sich Instagram ganz vorsichtig.
Bevor sich der amerikanische Modeschöpfer Alexander Wang mit der Kette H&M zusammenschloss, hielt er nichts von Instagram & Co.
Alexander Wang.
Alexander Wang: Kooperation mit H&M Alexander Wang (30) macht seine Mode mit seiner H&M-Linie einem breiteren Publikum zugänglich.
Titel Forum Teaser
Maggie Gyllenhaal mag mit der Darstellung exzentrischer Persönlichkeiten glänzen, sie selbst ist aber ganz normal.
FACES Maggie Gyllenhaal: So tun als ob ist cool Filmstar Maggie Gyllenhaal (36) lebt in ihren ...
Vintage - Fashion - Second Hand Shop
Blenda Vintage
Stüssihofstatt 7
8001 Zürich
Italienischer Stil - Schweizer Modedesign
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch