Schwarz und Weiss
Start der Pariser Fashion Week
publiziert: Mittwoch, 28. Sep 2011 / 15:53 Uhr
Bei der Präsentation von Moon Young Hee auf der Pariser Fashion Week.
Bei der Präsentation von Moon Young Hee auf der Pariser Fashion Week.

Gestern eröffnete die Fashion Week in Paris ihre Tore und die ersten Shows favorisierten eindeutig Schwarzweiss.

3 Meldungen im Zusammenhang
Die zweimal im Jahr stattfindende Veranstaltung ist die letzte der vier Modewochen des Fashion-Kalenders und schliesst an die Mailänder Fashion Week an. Viele der kleineren Designer präsentierten ihre Frühling/Sommer-Kollektion 2012 gestern in der französischen Hauptstadt. Nach den ersten Shows erkannte das Publikum ein dominantes Thema, dass viele der Kollektionen gemeinsam verarbeiteten. 

Koloristische Akzente

Moon Young Hees Kreationen zählten zu den ersten Stücken, die zur Schau gestellt wurden. Die Designs hielt der Modeschöpfer vor allem in Schwarz und Weiss, mit einigen Spritzern von Aubergine, Gelb, Blau und Grün. Die Kleider reichten bis unter die Knie und wurden mit passenden Blazern kombiniert. Die koloristischen Akzente garantierten den Kreationen ihre Frische und Modernität. So wurde ein weisses Kleid mit einem seitlichen blauen Streifen verziert und eine schwarze Version mit dunkellila und blauen Stoffstreifen.

Die Schnitte erzeugten den entscheidenden Unterschied und so wurde ein einfacher Blazer dank eines tiefen Ausschnittes und gepolsterten Schultern aufgepeppt. Andere Stücke verzierte der Designer mit Rüschen, diese fielen die Front eines knielangen ärmellosen Mantels herunter. Verschiedene Texturen verliehen den Kreationen Abwechslung und das Publikum konnte aufgebauschte Krägen und unregelmässige Halsausschnitte bewundern.

Die Abendgarderobe war umwerfend und schillerte in dunkellila und schwarzen Farben. Der Ausschnitt eines seidenen Kleides reichte bis zum Nabel hinunter und der Rock wogte um die Knöchel des Models. Andere Stücke wiesen ausgestellte Hüftbereiche auf, die über langen Maxi-Röcken aufragten; Netzoberteile und -Röcke waren auch zu bestaunen. Die Models ergänzten die Outfits mit spärlichem Make-up und einfachen Frisuren, um die Aufmerksamkeit ganz auf den Kreationen zu belassen.

Harry Halim und Anthony Vaccarello

Auch Harry Halim setzte ganz auf Schwarzweiss und sogar das Make-up der Models passte sich der Monochromie an: Die Laufsteg-Grazien trugen einen entsprechenden Lippenstift. Der Designer kombinierte monochrome Capes mit Hotpants und Mini-Röcken. Schwarze lederne Hosen schmiegten sich hauteng an die Hüften der Models und wurden nach unten hin weiter. Auch Netzteile erschienen auf dem Catwalk und bedeckten die Körper der Mädchen in Verbindung mit den Maxi-Kleidern, die sich um die Figuren wanden. Insgesamt liess sich die Show vom Fetisch-Look inspirieren, dem auch der hämmernde Elektro-Sound zu Gute kam.

Weiterhin präsentierte Anthony Vaccarello gestern seine Show, die das Supermodel Karlie Kloss beendete. Sie trug ein schwarzes Kleid, das auf Grund des asymmetrischen Designs ihren Bauch zur Schau stellte. Viele der Stücke waren frisch und amüsant, Miniröcke und Hosenanzüge zählten zu den Schlüssel-Outfits.

Heute präsentieren die grossen Stars der Fashion-Szene ihre Shows und im Laufe des Tages erwartet das Publikum Designer wie Dries Van Noten, Gareth Pugh, Felipe Oliveira Baptista und Thierry Mugler.

(nat/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Designer Dries Van Noten kann es ... mehr lesen
Dries Van Noten kann ohne Ordnung nicht arbeiten.
Model bei Damir Doma.
Fashion Designer Damir Doma begeistert das ... mehr lesen
Fashion Die neue Kollektion von Moon Young ... mehr lesen
Moon Young Hee.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer ... mehr lesen  
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch