Erneute Kampfansage
Stella McCartney: Keine Gewalt an Frauen mehr!
publiziert: Freitag, 6. Nov 2015 / 15:00 Uhr
Stella McCartney entwirft ein Schmuckstück, dessen Erlös einer Anti-Gewalt-Kampagne zugute kommt.
Stella McCartney entwirft ein Schmuckstück, dessen Erlös einer Anti-Gewalt-Kampagne zugute kommt.

Designerin Stella McCartney (44) tut sich erneut mit Kering im Kampf gegen Gewalt an Frauen zusammen.

5 Meldungen im Zusammenhang
Die Britin kreiert eine limitierte Brosche, um die globale Aktion zu promoten, die die Gewalt von Männern gegen Frauen anprangert. Es ist mittlerweile das vierte Jahr in Folge, dass die berühmte Modeschöpferin die Sache unterstützt. In diesem Jahr sollen ganze 125'000 Broschen weltweit in mehr als 800 Geschäften in 41 Ländern, die im Besitz von Kering sind, verkauft werden. Dazu gehören auch Shops von Alexander McQueen, Balenciaga, Gucci, Brioni und Boucheron, die das Schmuckstück anbieten.

Die Initiative startet diesen Samstag (7. November) und läuft bis zum 25. November, dem internationalen Tag für die 'Elimination of Violence Against Women'.

«Statistiken zeigen, dass eine von drei Frauen weltweit geschlagen, zum Sex gezwungen oder anderweitig in ihrem Leben missbraucht wird. Das ist eine erschreckende Tatsache, die mich dazu gebracht hat, die Aufmerksamkeit auf diese Kampagne zu lenken, um der Gewalt gegen Frauen Einhalt zu gebieten. Ich kann nicht oft genug betonen, wie wichtig es ist, dass sich die Menschen über diese Tatsachen bewusst werden? und Frauen darin zu unterstützen, den Mut zu finden, das Schweigen zu brechen», erklärte Stella ihre Beweggründe.

Initiative auch im Social Media 

Gleichzeitig startet die Initiative eine Social-Media-Kampagne mit dem Hashtag #BeHerVoice. Viele Stars unterstützten die Aktion schon im vergangenen Jahr, darunter Bradley Cooper, Cameron Diaz, Sarah Jessica Parker und Alexa Chung.

Stella McCartney gibt auf den Social-Media-Feeds ihres Labels in Kürze bekannt, welche prominenten Persönlichkeiten in diesem Jahr die neue Kampagne unterstützen werden.

(nir/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Stella McCartney (44) schickt sich ... mehr lesen
Bringt Stella McCartney nach Sport Kollektion nun auch Herrenkollektion?
Stella McCartney setzt auf sommerliche Vibes in ihrer neuesten Kampagne.
Fashion Designerin Stella McCartney (44) möchte mit ihrer Frühjahrskampagne 2016 ... mehr lesen
Fashion Stella McCartney (44) setzt für das ... mehr lesen
Model mit kariertem Kleid von Stella McCartney (Sommer 2016).
Die Kollektion soll auch für den Alltag geeignet sein.
Die englische Fashiondesignerin ... mehr lesen
Fashion Designerin Stella McCartney (43) ist ... mehr lesen
Grosse Nachfrage nach ihrem Eau de Toilette.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer Internetserie für das Modehaus mit. mehr lesen  
Erfolg dank Cowboy-Boots.
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch