Tom Ford hat Grosses vor
publiziert: Dienstag, 26. Jul 2011 / 21:04 Uhr
Designer und Stilvorbild Tom Ford.
Designer und Stilvorbild Tom Ford.

Hohe Ansprüche: Tom Ford (49) verspricht, dass seine kommenden Kollektionen die 'Tom Ford'-Frau in all ihren Lebensumständen berücksichtigt.

4 Meldungen im Zusammenhang
Der Modeschöpfer ist für seine Kreationen für die Luxus-Labels 'Gucci' und 'Yves Saint Laurent' bekannt und gründete im vergangenen Jahr auch sein eigenes gleichnamiges Label. Ford zeigte seine erste 'Womenswear'-Kollektion im letzten Jahr auf dem Laufsteg, doch machte er ein grosses Geheimnis um die Kreationen. Nur wenige ausgewählte Journalisten durften die Show besuchen. Auch verbot er ihnen, Aufnahmen der Kollektion zu machen, damit er die Kontrolle über den Zeitpunkt der Veröffentlichung hatte.

Kürzlich äusserte sich der Mode-Star über seine Pläne für die Zukunft, mit denen er das Publikum schocken will.

«Für Gucci gearbeitet zu haben, bedeutet, dass ich keine kleinen Dinge mehr machen kann. Wenn ich an die 'Tom Ford'-Frau denke und mir überlege, was sie tragen könnte, dann denke ich auch an ihren Geruch, an ihren Lippenstift, an ihren Freund und seine Kleidung, an ihre Accessoires. Ich denke auch schon daran, wie ihre Wohnung aussehen wird, in welcher Bettwäsche sie schläft. Ich werde einige Saisons dafür brauchen, damit alles wie in einem Uhrwerk funktioniert und dann können sie gespannt sein. Da kommt noch viel mehr», sagte er in einem Interview mit der britischen Ausgabe der Zeitschrift 'Grazia'.

Der Designer macht sich Gedanken über die Frauen, während er seine Stücke entwirft. Er ist sich dessen bewusst, dass viele Kunden nur ein oder zwei Teile pro Saison kaufen werden und diese mit anderen Sachen aus ihrer Garderobe kombinieren. Für den Modemacher ist das kein Problem, obwohl er weiss, dass Kritiker das als Mangel an Fantasie werten könnten.

«Das sind Kleider, die für Frauen geschaffen sind, die die Qualität schätzen und ich hoffe, sie werden ihre eigenen Kollektionen erstellen. Sie mögen ein Second Hand-Stück ihrer Mutter im Schrank haben, Teile aus dieser Saison und Lieblingsstücke aus den vergangenen Jahren. So funktioniert die Garderobe der Frauen, die ich am meisten bewundere. Deshalb will ich nicht beobachtet werden. Ich möchte nicht, dass die Presse mich kritisiert, weil ich keine neue Rock-Form entworfen habe, weil die Form der vergangenen Saison immer noch grossartig aussieht», erklärte Tom Ford. 

 

(fest/Cover Media)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Designer Tom Ford stösst Menschen ... mehr lesen
Der Modeschöpfer Tom Ford.
Designer Tom Ford.
Fashion Designer Tom Ford legt viel Wert auf ... mehr lesen
Tom Ford gilt als absolutes ... mehr lesen
Angeblich soll Tom Ford eine Kollektion für H&M entwerfen.
Fashion Nach 'Lanvin' soll nun auch ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer ... mehr lesen  
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch