Kritisiert Modeindustrie
Tyson Beckford: Fashion war früher innovativer
publiziert: Montag, 29. Jul 2013 / 14:06 Uhr / aktualisiert: Montag, 29. Jul 2013 / 14:58 Uhr
Tyson Beckford kritisierte die Modeindustrie des 21. Jahrhunderts.
Tyson Beckford kritisierte die Modeindustrie des 21. Jahrhunderts.

Model Tyson Beckford findet, dass die aktuelle Mode-Generation nichts Cooles erfunden hat.

4 Meldungen im Zusammenhang
Der Beau ist seit über 20 Jahren in dem Geschäft tätig, seinen ersten grossen Job landete er 1993 bei Ralph Lauren. Seitdem arbeitete er für Labels wie Calvin Klein und Gucci und liebt seine Arbeit nach wie vor. In einem Interview mit dem 'Fabulous'-Magazin hatte er jedoch nicht nur positive Worte für das Fashion-Business übrig: «Wenn man so viele Jahre wie ich vor der Kamera steht, was hat man dann noch nicht getan? Es ist echt hart, Mann. Wir wiederholen uns. So ist es auch bei Filmen und in der Musik. Diese Generation ist nicht die Generation, die coole Sachen erfunden hat», befand er.

Das ist nicht die einzige Veränderung, die er im Vergleich zu früher feststellte, seiner Meinung nach fehle der Modeindustrie heute etwas Entscheidendes: «Die Neuen von heute haben kaum einen Background, nicht so wie die Models aus der Ära der Supermodels. Man sah sie und man wollte unbedingt mit dem Mädchen Zeit verbringen. Heute ist das nicht mehr so. Es ist, als ob sie in einer Fabrik produziert werden - fast alle sind gleich.»

Der Star ist berufsbedingt auch durch seinen durchtrainierten Oberkörper bekannt. Dennoch sei er kein Fan von Fitnessstudios, sondern trainiere lieber täglich eine Stunde im Freien, boxe und fahre Fahrrad. Zur Zeit ist der Frauenschwarm mit dem Victoria's-Secret-Model Shanina Shaik (22) liiert und verriet, worauf er bei einer Frau Wert lege: «Beine und Hintern. Trainiert ist immer gut, aber nicht zu muskulös . Ich nehme alles. Der Typ und die Hautfarbe ist mir egal, aber sie muss eine starke Persönlichkeit haben. Und einen guten Sinn für Humor. Ich nehme nichts zu ernst, das geht einfach nicht.»

Als Juror einer Fernsehshow verbrachte das Model kürzlich viel Zeit in Grossbritannien und hatte auch gleich noch etwas über britische Mädchen zu sagen: «Hier in England gibt es viele Kurven. Ihr Leute esst Pie, Kartoffelbrei und überhaupt viele Kartoffeln! Ich bin ein Motorradfahrer und ein Typ auf dem Motorrad mag Kurven. Man will ja nicht einfach eine gerade Strasse entlang fahren, das wird langweilig. Man mag Kurven und Gipfel. Ich bin gut in Kurven!», lachte Tyson Beckford.

(ga/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Hohes Mass an Bewegungsfreiheit.
Hohes Mass an Bewegungsfreiheit.
Publinews Wenn es um Shopping geht, denken die meisten Frauen direkt an Mode und neue Kleidung, denn ein schickes Outfit ist nun mal der beste Hingucker. Allerdings ist es nicht immer einfach - egal ob offline oder online - passende Kleidung auszusuchen. mehr lesen  
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen  
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer Internetserie für das Modehaus mit. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch