Natürlliche Entwicklung
Willkommen bei Net-a-Porter Michael Lo Sordo
publiziert: Montag, 20. Okt 2014 / 13:26 Uhr
«Ein Teil der Net-a-Porter-Gruppe zu sein, ist eine grosse Sache.»
«Ein Teil der Net-a-Porter-Gruppe zu sein, ist eine grosse Sache.»

Designer Michael Lo Sordo ist begeistert, seine Kollektionen jetzt auch über Net-a-Porter verkaufen zu können.

2 Meldungen im Zusammenhang

Das australische Label ist das neueste Modeunternehmen, das über den Onlineshop verkauft wird und reiht sich damit bei Marken wie Calvin Klein und Prabal Gurung ein. Für den Designer, der vor sechs Jahren seine Kollektion erstmalig auf der Fashion Week präsentierte, ist dieser Deal ein riesiger Schritt in seiner Karriere und er ist begeistert, zu den Auserwählten zu gehören: «Ein Teil der Net-a-Porter-Gruppe zu sein, ist eine grosse Sache. In dieser spannenden neuen Phase meines wachsenden Geschäftes war dieser Schritt eine natürliche Entwicklung. Die Net-a-Porter-Seite ist meiner Meinung nach die beste der Welt und ein wahres Abbild der [Gründerin] Natalie Massenet und dem talentierten Team der Einkäufer», zitierte ihn 'vogue.com.au'.

Zu Beginn des Jahres entdeckt

Die Net-a-Porter-Einkaufsleiterin Sasha Sarokin entdeckte Michael zu Beginn des Jahres. Sofort war ihr klar, dass seine einzigartigen Designs - ebenso wie die Kollektionen seiner australischen Kollegen Zimmermann und Dion Lee - perfekt in die Auswahl der Webseite passen würden. «Ich fuhr im April zur Australian Fashion Week auf der Suche nach neuen Talenten und entdeckte Michael Lo Sordo ... Seine Show hat mich umgehauen. Michael designt für Kunden, die ebenso unsere sein könnten. Man kann seine Designs von Kopf bis Fuss tragen, exquisit und mühelos aussehen, oder als Einzelteile mit einer Boyfriend-Jeans», berichtete sie.

Starke Ästhetik

Michael Lo Sordo machte sich einen Namen mit seiner starken Ästhetik, die sowohl männliche als auch weibliche Designs beinhaltet. Seit vielen Jahren ist der Modeschöpfer ein begeisterter Fan der Fashion-Branche und in einem früheren Interview erinnerte er sich an einen seiner Lieblingsmomente einer Fashion Week: «Vor zehn Jahren während meines Studiums war ich als Praktikant bei Spin während der Fashion Week. Ich erinnere mich noch daran, wie sehr ich mich auf die Show von Peter Morrissey freute. Der Sex, der Glamour und der ganze Hype und die Aufregung enttäuschten mich nicht und von da an war ich davon besessen. Leider gibt es keine Shows mehr wie diese», bedauerte Michael Lo Sordo auf 'au.lifestyle.yahoo.com'.

(flok/Cover Media)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion 'Net-a-Porter'-Gründerin Natalie ... mehr lesen
Natalie Massenet bekam den zweithöchsten Verdienstorden Grossbritanniens.
Richemont hatte Net-a-Porter im Jahr 2010 vollständig übernommen nachdem der Konzern zuvor eine Minderheitsbeteiligung gehalten hatte.
Genf - Der Online-Modehändler Net-a-Porter des Genfer Luxusgüterkonzerns Richemont fusioniert mit dem italienischen Konkurrenten Yoox. mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Karl Lagerfeld bringt Brautschmuck auf den Markt.
Elegante Linie  Karl Lagerfeld (82) hat eine neue Linie eleganter Verlobungsringe auf den Markt gebracht. mehr lesen 
Entwicklung der Fashion-Branche  Die neue Burberry-Kampagne unterstützt die aktuelle See-now-Buy-now-Bewegung der Modeindustrie. mehr lesen  
Für die neue Kampagne posieren Edie Campbell und Callum Turner.
Die erste Episode ist ab dem 6. Juni online.
Debut für Bella  Nachwuchsstar Bella Hadid modelt für die neue Make-up-Kollektion von Dior und spielt ausserdem in einer ... mehr lesen  
Kein Label ohne Schuhe!  Für Maurice Marciano waren die Cowboy-Boots von Guess ein Meilenstein für die Marke. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch