Keine perfekten Outfits

Alber Elbaz findet das Mode Mängel braucht

publiziert: Donnerstag, 28. Aug 2014 / 08:13 Uhr
Alber Elbaz hält es für wichtig, dass ein Outfit auch Fehler aufweist.
Alber Elbaz hält es für wichtig, dass ein Outfit auch Fehler aufweist.

Lanvin-Chefdesigner Alber Elbaz (53) kann einem perfekten Look nichts abgewinnen und hält es für wichtig, dass ein Outfit auch Fehler aufweist.

7 Meldungen im Zusammenhang

Der israelische Modedesigner machte sich durch seine Arbeit bei Yves Saint Laurent einen Namen in der Fashion-Branche und ist seit 2001 Chefdesigner beim französischen Modehaus Lanvin.

Besonders bekannt ist er für seine Kreationen, die auf den ersten Blick überhaupt nicht zueinander passen - damit sprengte er in der Modewelt Grenzen und findet es klasse, die Dinge etwas aufzupeppen. «Für mich ist die Perfektion das Ende: Man spricht immer darüber, dass Menschen perfekt sind, wenn sie tot sind», erklärte er seine Einstellung gegenüber 'harpersbazaar.com' und ergänzte: «Als ich zu Saint Laurent ging, war alles total perfekt, alles was ich wollte, war, es ein bisschen unvollkommen zu machen. Ich steckte die falschen Mädchen in die falschen Schuhe, die falschen Looks und das falsche Styling. Ich glaube nicht an Perfektion; ich glaube daran, Fehler zu machen.»

Vorbereitung auf Paris Fashion Week

Mit seinem Beruf ist Alber völlig ausgefüllt und bereitet sich momentan auf die Fashion Week in Paris vor, die Ende nächsten Monat stattfinden wird. Zwar gibt es während der Arbeit ein paar kleinere Pausen, doch mag es der Modeschöpfer am liebsten, wenn er beschäftigt ist. «Ich hatte schon immer Angst vor Leerlauf; ich bin ein Workaholic. Vielleicht weiss ich eines Tages, wie ich diese Momente des Nichts auch geniessen kann», sinnierte er. Doch sein Arbeitseifer bedeute nicht, dass er ein knallharter Geschäftsmann ohne Herz sei. «Nein, ich bin ein sehr emotionaler Mensch. Alles berührt mich; jedes Wort kann mich irgendwohin tragen. Ich kann nicht das tun, was ich tue, und dabei eine Eiskönigin sein.»

«Es gibt Dinge, die mehr Zeit verdienen»

Weiter sprach er darüber, wie er seinen Kaffee gerne trinke - ganz schwarz - und schloss Parallelen zwischen dem Heissgetränk und dem Leben. «Ich sagte einmal, dass nicht alles im Leben ein Instant-Produkt [wie Kaffee] sei. Jeder befindet sich in so einer Eile. Wir machen vor unserer Show in Paris immer eine kleine Probe, aber das letzte Mal war alles schon fünf Minuten später auf Instagram. Es war der Freund von einem der Models. Wir fragten ihn, wieso er das gemacht habe. Aber er verstand die Tragödie dahinter nicht. Es ist nicht so, als wären wir das FBI oder die CIA, aber es gibt Dinge, die mehr Zeit verdienen. Es ist dasselbe, wie wenn Leute in einem Restaurant sitzen und ein Bild ihres Essens posten, bevor sie es essen», veranschaulichte Alber Elbaz.

(flok/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Lanvin-Designer Alber Elbaz kommt ... mehr lesen
Alber Elbaz findet, dass Neuheiten nicht immer nötig sind.
Seinen Erfolg verdankt er seiner Kreativität und seinem Wissen - dies brachte ihn soweit, dass er seinen Traum leben kann.
Fashion Star-Designer Alber Elbaz (53) ... mehr lesen
Fashion Der Kreativchef der Nobelmarke Lanvin, Alber Elbaz, schaute sich die Archive des Labels an, um sich Inspiration für seine neueste ... mehr lesen
Lanvin begeisterte mit einer nostalgischen Jubiläumskollektion.
Alber Elbaz mag es lieber komfortabel - seine Designerstücke sollen also bequem sein.
Fashion Lanvin-Kreativchef Alber Elbaz (53) ... mehr lesen
Fashion Designer Alber Elbaz serviert stets ... mehr lesen
Alber Elbaz.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Fashion Designer Alber Elbaz forderte, seinem Kollegen Hedi Slimane eine faire Chance bei Saint Laurent zu geben. mehr lesen 
Alber Elbaz plauderte über den Design-Prozess beim Entwerfen seiner Beauty-Linie in Kooperation mit Lancôme.
Fashion Designer Alber Elbaz folgte beim ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Alexander McQueen Logo am Londoner Flagshipstore.
Alexander McQueen Logo am Londoner ...
Publinews Visionär, Genie, Medienliebling: Der Designer Alexander McQueen gehörte zeit seines Lebens zu den schillerndsten Figuren der internationalen Modewelt. Als Arbeiterkind in London geboren, eröffnete McQueen seine erste Boutique im Jahr 1999. Dem genialen Designer haben wir die berühmte Bumster-Hose zu verdanken, die Hüfthosen zu einem weltweiten Phänomen machte. mehr lesen  
Die Jacke des Apollo-Astronauten Buzz Aldrin, die er 1969 bei seiner historischen ersten Mission auf der Mondoberfläche trug, wurde für fast 2,8 Millionen Dollar an einen Bieter ... mehr lesen
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um fast ein Drittel.
Publinews Die besten Fetisch-Boutiquen der Schweiz  Sexshops sind schon längst kein Tabu mehr. Den meisten Menschen ist es sehr wichtig, ihre sexuellen Fantasien ungehindert ausleben zu können. Dabei übt BDSM auf viele Paare eine grosse Anziehungskraft aus. Hier stellen wir die schönsten Fetisch-Boutiquen der Schweiz vor, in denen es heisse Leder-Dessous und ausgefallenes Sexspielzeug in Hülle und Fülle gibt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch