Modische Sünde

Alex Perry: Achtet auf eure Dessous, Ladys!

publiziert: Freitag, 28. Nov 2014 / 14:20 Uhr
Alex Perry erzählt, wie ein guten Party-Outfit aussieht, ohne viel Geld dafür ausgeben zu müssen.
Alex Perry erzählt, wie ein guten Party-Outfit aussieht, ohne viel Geld dafür ausgeben zu müssen.

Designer Alex Perry muss den Damen bei einer Anprobe meistens erstmal ihre BH-Träger richtig einstellen.

1 Meldung im Zusammenhang
Der Australier gründete sein Label 1992 und verkauft erfolgreich seine Korsetts, Abendroben und Umhänge. In einem Interview verriet der Fashion-Star, welche modischen Fehltritte sich die Damen der Schöpfung seiner Meinung nach zu oft erlauben: «Die falsche Unterwäsche unter der Kleidung zu tragen. Wenn man das Richtige drunter trägt, dann sieht alles besser an einem aus. Jede einzelne Frau, die ich bisher eingekleidet habe, trägt ihre BH-Träger zu locker. Ich kann mich nicht an das letzte Mal erinnern, bei dem ich nicht einer Frau die BH-Träger enger machen musste», seufzte er gegenüber 'vogue.com.au.'

Nase voll von Prints

Im Hinblick auf die kommende Saison hat sich der Modeschöpfer bereits Gedanken für seine Outfits gemacht und möchte mehr Farben in seine Kollektion integrieren, von Prints hingegen lässt er die Finger: «Davon habe ich genug. Ich fand sie einen Moment lang gut, aber nach einer Zeit? Ich meine, sie wurden wirklich bei allem eingesetzt. Ich habe die Nase voll davon», klagte er.

Gutes Paar Schuhe macht viel aus

Weiterhin hatte er einige gute Ratschläge für das perfekte Party-Outfit parat und versicherte, dass man keine Bank ausrauben müsse, um einen coolen Look zusammenzustellen: «Tolle Schuhe. Ich finde, ein wirklich gutes paar Schuhe kann viel ausrichten. Ich habe Frauen in Zara-Kleidern für 50 Dollar (ca. 48 Schweizer Franken) gesehen, aber dazu trugen sie fantastische Schuhe und dann könnte das Kleid glatt 500 Dollar (480 Schweizer Franken) gekostet haben. Ausserdem ist die Körperpflege wichtig. Eine wirklich gute Pflege. Legt euch eine gute Maniküre und Pediküre zu und föhnt euch die Haare schön», lachte er.

Promis mögen seine atemberaubenden Kreationen

Viele Topmodels setzen regelmässig auf die Kreationen des Designers und so brillierten unter anderem Elle Macpherson (50), Linda Evangelista (49) und Claudia Schiffer (44) in seinen atemberaubenden Kreationen. Auch Pop-Queen Jennifer Lopez (45, 'On the Floor') glänzte schon in Alex Perrys Designs auf dem roten Teppich.

(jbo/Cover Media)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Model Miranda Kerr verzaubert in ... mehr lesen
Miranda Kerr ist das neue Gesicht der Herbst/Winterkampagne 2013 von Alex Perry.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Boutiquen haben Vorzüge: Persönliches Shopping und ein kuratiertes Angebot.
Boutiquen haben Vorzüge: Persönliches Shopping ...
Boutiquen Boutiquen in Zeiten von Amazon und Internet  Die Boutique, Schauplatz von Träumen und Sehnsüchten. Hier vereinen sich Dekor und Kleidung zu einem gelungenen Ganzen. Es geht eben um viel mehr, als nur um den Kauf. Kund:innen bleiben einer Boutique treu, wenn Atmosphäre und Service stimmen und sie sich im Ladenlokal rundum wohlfühlen. Die Boutique steht für persönliches Shopping, während der Internetkauf stets eines ist: anonym. mehr lesen  
Publinews Das Schlafzimmer ist der Raum, in den wir uns zurückziehen, wenn wir Ruhe brauchen. Besonders abends lassen sich im Bett bereits gemütliche Stunden ... mehr lesen  
Der eigene Geschmack darf natürlich nicht zu kurz kommen.
Raf Simons.
Boutiquen Schon immer galt Raf Simons als Aussenseiter der Fashion-Szene. Der belgische Modeschöpfer ist für seine avantgardistischen Silhouetten berühmt, die ihn in eine Reihe ... mehr lesen  
Bei Sotheby's kommt eine einzigartige Sammlung von Memorabilia der britischen Punkband «The Sex Pistols» unter den Hammer: Die Stolper ... mehr lesen  
Jamie Reid, «God Save the Queen», Promo-Poster zur ersten Single, 25.05.1977. Hing bei Sid Vicious an der Wand.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch