Alle Hände voll zu tun

Carine Roitfeld mit neuer Kollektion für Uniqlo

publiziert: Donnerstag, 16. Apr 2015 / 14:12 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 16. Apr 2015 / 15:33 Uhr
Die Designerin entwirft eine Kollektion für Uniqlo.
Die Designerin entwirft eine Kollektion für Uniqlo.

Modestar Carine Roitfeld (60) kreiert Klamotten für das Label Uniqlo.

5 Meldungen im Zusammenhang

Die ehemalige Chefin der französischen 'Vogue' verabschiedete sich 2011 von der Publikation und hat seitdem alle Hände voll mit verschiedenen Projekten zu tun. Roitfeld gründete ihr eigenes Modemagazin, das 'CR Fashion Book', ausserdem ist sie als Fashion Director für 'Harper's Bazaar' tätig.

Jetzt startet sie ein weiteres Projekt: Für Uniqlo entwirft sie die Carine Roitfeld Collection, die ab Ende Oktober erhältlich sein wird. «Carine ist eine charismatische Moderedakteurin und eine einflussreiche Person im Modebusiness», erklärte Uniqlo-Chef Tadashi Yanai gegenüber 'WWD'. «Das reflektiert unser Ziel, alltägliche Mode zu kreieren, die funktionell, bequem und erschwinglich ist.»

Die Designs sind für die Herbstsaison gedacht und werden in den Flagship-Stores erhältlich sein. Die Kollektion setzt sich aus 40 Kreationen zusammen, die Looks von Lingerie bis Outerwear umfasst.

Ganz eigener Style

Carine Roitfeld ist bekannt für ihren adretten, persönlichen Style, man sieht den Modestar oft in massgeschneiderten Outfits sowie Bleistiftröcken, eleganten Blusen und enganliegenden Hosen.

«Ich begann mit der Vorstellung von Kleidung, die ich selbst gern tragen würde. Die habe ich zu Looks entwickelt, die jede Frau gern tragen würde - die ideelle Kleidung einer jeden Frau, die sie verwandelt, wenn sie sie trägt», erklärte die Französin.

Die Kollektion läuft unter dem LifeWear-Label der Marke, das von Leggings über Fleece-Jacken bis hin zu Seidenkreationen alles im Angebot hat. Carine arbeitete zusammen mit dem Uniqlo-Designchef Naoki Takizawa an der Kollektion.

Das Uniqlo-Team ist von dem Erfolg der Linie überzeugt, zu dem Carine Roitfeld einzigartiges Auge sowie ihr enzyklopädisches Wissen der besten Modemarken beitragen soll.

(nir/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Carine Roitfeld (61) hat das Gefühl, ... mehr lesen
Carine Roitfeld ist nicht mehr Chefredakteurin. Aus dem Modebusiness verabschieden jedoch, steht für sie ausser Frage.
Carine Roitfeld hat bei ihrer Uniqlo-Kollektion viel Wert auf Perfektion gelegt.
Fashion Die ehemalige Chefredakteurin der ... mehr lesen
Carine Roitfeld verurteilt Paparazzis nicht.
Modeexpertin Carine Roitfeld (59) ... mehr lesen
Fashion Carine Roitfeld (59) geniesst die Freiheit bei 'Harper's Bazar', selbst die ... mehr lesen
Carine Roitfeld akzeptierte das Angebot von 'Harper's Bazaar', weil sie die Modestrecken «genial» findet.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der eigene Geschmack darf natürlich nicht zu kurz kommen.
Der eigene Geschmack darf natürlich nicht zu kurz ...
Publinews Das Schlafzimmer ist der Raum, in den wir uns zurückziehen, wenn wir Ruhe brauchen. Besonders abends lassen sich im Bett bereits gemütliche Stunden mit einem Buch oder einer Tasse Tee geniessen. Anschliessend verbringen wir daraufhin noch die ganze Nacht im Schlafzimmer. mehr lesen  
Boutiquen Schon immer galt Raf Simons als Aussenseiter der Fashion-Szene. Der belgische Modeschöpfer ist für seine avantgardistischen Silhouetten berühmt, die ihn in eine Reihe ... mehr lesen  
Raf Simons.
Jamie Reid, «God Save the Queen», Promo-Poster zur ersten Single, 25.05.1977. Hing bei Sid Vicious an der Wand.
Bei Sotheby's kommt eine einzigartige Sammlung von Memorabilia der britischen Punkband «The Sex Pistols» unter den Hammer: Die Stolper ... mehr lesen  
Am Wochenende kommt ein besonderer Sportwagen bei Silverstone Auctions in England unter den Hammer: Ein schwarzer Ford Escord in der Turbo-Version, den Prinzessin Diana von 1985 bis 1988 gefahren war. Mit diesem zivilen, relativ unauffälligen Auto widersetzte sich Diana der Hof-Etikette und nahm sich ihre eigene Freiheit. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch