Carolina Herrera: New Yorker, kleidet euch besser!

publiziert: Dienstag, 2. Sep 2014 / 21:40 Uhr
Carolina Herrera.
Carolina Herrera.

Modedesignerin Carolina Herrera ist von der Art, auf die sich die Leute im Big Apple momentan kleiden, schockiert.

4 Meldungen im Zusammenhang
Carolina Herrera (75) ist kein Fan der aktuellen Mode in New York.Wenn in diesem Monat die Fashion Week im Big Apple beginnt, ist auch die venezolanisch-amerikanische Modeschöpferin mit ihren Kreationen von der Partie. Dabei hofft sie, wieder etwas Style in die Metropole an der US-Ostküste zu bringen, denn was sich dort momentan in Sachen Mode tut, gefällt ihr gar nicht. «Wenn man sich die Leute, die derzeit durch die Strassen New Yorks laufen, ansieht, dann ist das furchtbar! Ich habe noch nie in meinem Leben Leute gesehen, die sich so schlecht kleiden!», ereiferte sich Carolina im Gespräch mit dem 'Haute Living'-Magazin. Weiter meinte sie: «Ich habe keine Ahnung, was da vor sich geht, aber es ist wirklich, wirklich schlimm. Ich sass heute morgen im Verkehr fest und schaute mir die Leute auf der Strasse an und dachte 'Was passiert hier?'. Alle tragen die falschen Sachen.»

Vor allem ein Kleidungsstück ist der Kreativen ein Dorn im Auge: Crop-Tops. «Wenn man jung ist und eine wunderschöne Figur hat, kann man das tragen. Aber immer wenn ich diesen Style sehe, dann ist das an der falschen Person», seufzte Carolina Herrera. «Man muss sich so anziehen, dass es dem Körper schmeichelt. Man muss sich nicht auf gewisse Weise kleiden, weil die Modeindustrie sagt, dass man einen Minirock tragen soll. Manche Leute haben dafür nicht die Beine - oder das richtige Alter.»

Die New York Fashion Week startet am Donnerstag, 4. September, und wird neben Carolina Herreras neuster Kollektionen auch die Designs von DKNY, Hugo Boss und Ralph Lauren präsentieren. Glücklich ist die Fashion-Ikone mit den Stücken, die sie der Öffentlichkeit zeigt, aber nie hundertprozentig. «Ich sehe gerne zu, wenn meine Designs über den Catwalk kommen, aber ich bin nie zufrieden. Ich sage immer 'Das hätte ich besser machen können'. Aber ich glaube, das ist ein gutes Zeichen, weil es eine Herausforderung stellt - und zwar immer besser zu werden», erklärte Carolina Herrera.

 

(fest/Cover Media)

xxxFORUMHINWEISxxx
Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern eine Plattform, um ihre Produkte einem breiten Publikum zu präsentieren.
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern ...
Boutiquen In der malerischen Altstadt von Bern, eingebettet zwischen historischen Gebäuden und charmanten Gassen, befindet sich ein Ort, der das Herz eines jeden Designliebhabers höherschlagen lässt: der Swiss Design Market. Dieser einzigartige Concept Store ist weit mehr als nur ein Geschäft - er ist eine lebendige Boutique für Schweizer Kreativität, Handwerkskunst und Innovation. mehr lesen  
Beauty Mode entwickelt sich immer weiter, es gibt Trends, die kommen und gehen, und dann gibt es Klassiker, die uns immer wieder aufs Neue ... mehr lesen  
Der Sleek Bun zeichnet sich durch seine glatte, eng anliegende Form aus
Vom 14. Juni bis zum 11.November 2024 im Landesmuseum Zürich  Das Landesmuseum Zürich beleuchtet die Geschichte der Wiederverwertung in der neuen Ausstellung «Das zweite Leben der Dinge. Stein, Metall, Plastik». Die vom 14. Juni bis zum 11.November 2024 laufende Schau präsentiert Objekte aus verschiedenen Epochen, die zeigen, wie Menschen Materialien und Gegenstände wiederverwendet, repariert und aufgewertet haben. mehr lesen  
Durch schnelle Gewichtsabnahme, z.B. mit Ozempic, kann die Haut nicht regenerieren und die Dermis fällt ein wie bei alten Menschen.
Apotheke & Pharma News Das Streben nach dem perfekten Körper hat in Hollywood eine neue, unschöne Wendung genommen: ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch