Ihre Online-Präsenz

'Chanel' setzt auf eine «digitale Revolution»

publiziert: Mittwoch, 14. Sep 2011 / 14:07 Uhr
Die Chanel-Boutique an der Pariser Place Vendôme.
Die Chanel-Boutique an der Pariser Place Vendôme.

Für die Entwicklung der Marke 'Chanel' haben Internet und Social Media eine grosse Bedeutung.

4 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Chanel
@facebook
facebook.com/chanel

Das Modehaus 'Chanel' integriert das digitale Zeitalter aktiv in seine Strategie und nutzt Social Media, um eine starke Online-Präsenz aufzubauen. Bruno Pavlovsky, Modedirektor des Hauses, lobte Karl Lagerfeld, der als Kreativdirektor moderne Technologie für Werbezwecke einsetzt. «Karl ist begeistert von der digitalen Innovation», erklärte Pavlovsky der britischen Tageszeitung 'The Guardian'. «Seine Ideen und Kreationen, Fotos und Videos sind der treibende Motor hinter allem, wofür 'Chanel' steht.»

'Chanel'-Pop-Up-Stores

Hauptziel ist es, eine enge Verbindung zwischen Marke und Kunde zu schaffen. In diesem Jahr eröffnet 'Chanel' zwei Pop-Up-Stores, in denen Besucher unter anderem mit riesigen Handtaschen für Fotos posieren können. Der erste Shop startete im März während der Pariser Modewoche, der zweite zeigt zurzeit im Londoner Kaufhaus 'Harrods' die Kollektion für Herbst/Winter 2011. Solche Installationen, die mit Social Media verknüpft sind, bringen 'Chanel' viel Aufmerksamkeit, da die Menschen nach wie vor fasziniert von der Marke sind.

«Wir hoffen, die Leute lassen sich von den 'Chanel'-Pop-Up-Stores begeistern und verführen», hoffte Pavlovsky. «Sie vermitteln einen neuartigen Zugang zur Marke und erzählen eine Geschichte aus der 'Chanel'-Welt.»

'Chanel' ist in der digitalen Welt überaus präsent und hat vier Millionen Fans auf 'Facebook'. Pavlovsky und Lagerfeld sind sich einig, dass man bei neuen Kampagnen jedoch immer darauf achten sollte, die Identität der Marke deutlich zu machen. «Das Haus 'Chanel' hat strenge Regeln. Die Zukunft von Marken wird davon abhängen, wie geschickt sie Social Media nutzen und dabei gleichzeitig der Identität ihrer Marke treu bleiben», erklärte Bruno Pavlovsky von 'Chanel'.

(nat/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Das Model Alice Dellal ist die ... mehr lesen
Alice Dellal.
Vintage-Kleidung von Chanel kann man nun online mieten.
Fashion Von nun an können Sie auch ... mehr lesen
Fashion Modeschöpfer Karl Lagerfeld liebt ... mehr lesen
Designer Karl Lagerfeld.
Fashion Letzte Woche wurde an der Chanel Cruise Show 2012 in Cannes Karl Lagerfelds Kurzfilm «The Tale of a Fairy» präsentiert, nun ist ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der eigene Geschmack darf natürlich nicht zu kurz kommen.
Der eigene Geschmack darf natürlich nicht zu kurz ...
Publinews Das Schlafzimmer ist der Raum, in den wir uns zurückziehen, wenn wir Ruhe brauchen. Besonders abends lassen sich im Bett bereits gemütliche Stunden mit einem Buch oder einer Tasse Tee geniessen. Anschliessend verbringen wir daraufhin noch die ganze Nacht im Schlafzimmer. mehr lesen  
Boutiquen Schon immer galt Raf Simons als Aussenseiter der Fashion-Szene. Der belgische Modeschöpfer ist für seine avantgardistischen Silhouetten berühmt, die ihn in eine Reihe ... mehr lesen  
Raf Simons.
Jamie Reid, «God Save the Queen», Promo-Poster zur ersten Single, 25.05.1977. Hing bei Sid Vicious an der Wand.
Bei Sotheby's kommt eine einzigartige Sammlung von Memorabilia der britischen Punkband «The Sex Pistols» unter den Hammer: Die Stolper Wilson Collection bietet Originalkunstwerke, Plakate, ... mehr lesen  
Am Wochenende kommt ein besonderer Sportwagen bei Silverstone Auctions in England unter den Hammer: Ein schwarzer Ford Escord in der Turbo-Version, den Prinzessin Diana von 1985 bis 1988 ... mehr lesen
1985 Ford Escort RS Turbo S1. Erwarteter Preis: Über 300.000?.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch