Ärger über einige junge Damen

Chrissy Teigen: Schimpftirade gegen Fashion-«Gören»

publiziert: Freitag, 16. Aug 2013 / 15:04 Uhr
Chrissy Teigen schien sich gestern auf der 'GQ'-Party zu ärgern.
Chrissy Teigen schien sich gestern auf der 'GQ'-Party zu ärgern.

Model Chrissy Teigen (27) wetterte gegen junge «eingebildete Gören» der Modeindustrie.

3 Meldungen im Zusammenhang
Das 'Sports Illustrated Swimsuit'-Model ist bekannt dafür, kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Dies bewies sie auch gestern wieder und machte ihrem Frust nach der 'What to Wear Now Party' von 'GQ' in New York auf Twitter Luft.

Kurz nachdem sie auf dem roten Teppich posiert hatte, liess sie eine Schimpftirade los, die sich gegen die jüngere Fashion-Generation richtete. Sie nannte zwar keine Namen und erwähnte auch die Veranstaltung nicht, doch offensichtlich muss jemand das Model im Highline Hotel verärgert haben. «Wenn sich junge Frauen wie Gören aufführen, möchte ich ihnen gerne mitteilen, dass ihre Anziehungskraft bald vorbei ist. Weil ich eine totale Sch****e bin, yay! Das ist das einzig Befriedigende, wenn man junge, eingebildete Gören beobachtet. Zu wissen, dass sie älter werden und die gleiche Feststellung machen werden», twitterte sie.

'GQ'-Party

Auf der Party erschien Teigen in einem legeren Outfit. Ihre beneidenswerten Beine stellte sie in einer Mini-Jeans-Shorts und kniehohen braunen Lederboots zur Schau. Das Make-up beliess sie natürlich und ihre Haare fielen ihr in lockeren Wellen über die Schultern.

Andere Gäste setzten auf einen eleganteren Look: Das Victoria's-Secret'-Model Chanel Iman (22) präsentierte sich beispielsweise in einem bodenlangen, femininen Blumenkleid mit Spaghettiträgern, das ihren Rücken freiliess. Die Sängerin Bridget Kelly (27, 'Special Delivery') versprühte reichlich Sex-Appeal in ihrem schwarzen figurbetonten Kleid mit heissen Cutouts.

Neben genannten Grazien und Chrissy Teigen liessen sich unter anderem auch der Designer Michael Bastian (47), das Design-Duo Ariel und Shimon Ovadia sowie die 'GQ'-Moderedakteurin Madeline Weeks (48) blicken.

(bert/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Alexander McQueen Logo am Londoner Flagshipstore.
Alexander McQueen Logo am Londoner ...
Publinews Visionär, Genie, Medienliebling: Der Designer Alexander McQueen gehörte zeit seines Lebens zu den schillerndsten Figuren der internationalen Modewelt. Als Arbeiterkind in London geboren, eröffnete McQueen seine erste Boutique im Jahr 1999. Dem genialen Designer haben wir die berühmte Bumster-Hose zu verdanken, die Hüfthosen zu einem weltweiten Phänomen machte. mehr lesen  
Die Jacke des Apollo-Astronauten Buzz Aldrin, die er 1969 bei seiner historischen ersten Mission auf der Mondoberfläche trug, wurde für fast 2,8 Millionen Dollar an einen Bieter ... mehr lesen
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um fast ein Drittel.
Publinews Die besten Fetisch-Boutiquen der Schweiz  Sexshops sind schon längst kein Tabu mehr. Den meisten Menschen ist es sehr wichtig, ihre sexuellen Fantasien ungehindert ausleben zu können. Dabei übt BDSM auf viele Paare eine grosse Anziehungskraft aus. Hier stellen wir die schönsten Fetisch-Boutiquen der Schweiz vor, in denen es heisse Leder-Dessous und ausgefallenes Sexspielzeug in Hülle und Fülle gibt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch