Sehr verletzlich

Coco Rocha: Viele Models sind zu jung

publiziert: Mittwoch, 12. Okt 2011 / 13:55 Uhr
Model Coco Rocha.
Model Coco Rocha.

Model Coco Rocha ist der Meinung, dass viele Probleme in der Model-Branche vermieden werden könnten, wenn die Models älter wären.

9 Meldungen im Zusammenhang
Coco Rocha (23) weiss aus eigener Erfahrung, dass zu junge Models nicht nicht reif für die Mode-Industrie sind. Die kanadische Beauty startete ihre Modelkarriere im zarten Alter von 14 Jahren, als eine Agentur sie entdeckte. Ein Jahr später nahm sie an Shootings teil und zog wenig später nach New York. Rocha sorgt sich um junge Mädchen, denen es ähnlich wie ihr ergeht, da sie ihrer Meinung nach in dem Alter noch sehr verletzlich sind. 

«Wenn man darüber nachdenkt, was ein 15- oder 16-jähriges Mädchen für Gedanken hat, dann dreht es sich meistens um ihren Körper und wie er sich verändert, oder warum er sich noch nicht verändert. Dann nimmt man sie aus der Schule, weg von den Eltern und steckt sie in eine Branche, die sie wie Erwachsene behandelt. Sie wissen nicht, wie man damit umgeht. Zunächst denken sie: 'Wie kann ich euch gefallen? Egal, was ich machen muss, wie kann ich euch gefallen?' So fängt das an. Wenn sie älter wären, reifer und klüger, würde das nicht so viel Probleme verursachen», erklärte sie dem Talk Show-Moderator Anderson Cooper.

Veränderungen

Weiterhin wünschte sich die Berufsschönheit, dass man den jungen Nachwuchs-Models erklärte, dass ihr Körper sich verändern werde, aber dass das keine Rolle spiele. Sie weiss, dass viele Mädchen Angst haben, dass sie keine Jobs mehr bekommen, wenn ihr Körper sich entwickelt. Das Model erlebte das im vergangenen Jahr, als sie einen Job auf Grund ihres Gewichts verlor.

«Das war vor einem Jahr, jetzt bin ich zu dünn. Das geht vor und zurück, man kann niemals jedem gefallen, vor allem in unserem Job. Man ist zu gross für eine Person, für die andere ist man zu klein, oder die Wangenknochen sind zu definiert. Wir sind so jung, wenn wir in die Mode-Industrie kommen, und wir müssen erst lernen, damit umzugehen», berichtete Coco Rocha.

(nat/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Model Coco Rocha verurteilte die ... mehr lesen
Coco Rocha (23) beschwerte sich über die Arbeitsweise des brasilianischen 'Elle'-Teams.
Fashion Coco Rocha ist der Meinung, dass ... mehr lesen
Model Coco Rocha unterstützt die 'Model Alliance', die sich für die Rechte von Models stark macht.
Fashion Model Behati Prinsloo kritisierte die ... mehr lesen
Behati Prinsloo: «Man muss alles selbst herausfinden.»
Weitere Artikel im Zusammenhang
Die neueste Schmuck-Kollektion von Coco Rocha.
Fashion Model Coco Rocha ist stolz auf ... mehr lesen
Fashion Model Coco Rocha schminkt sich ... mehr lesen
Coco Rocha kümmert sich oft selbst um ihr Make-up.
Fashion Coco Rocha plauderte über ihr neues Luxusleben und zeigte sich begeistert über die Zusammenarbeit mit Karl Lagerfeld. mehr lesen 
Fashion Coco Rocha (22) lobte die neue Lagerfeld-Kollektion für 'Macy's', da Frauen nun auch für einen kleinen Preis die Kreationen des Mode-Zars erwerben können. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Das Landesmuseum Zürich am Hauptbahnhof aus der Luft.
Das Landesmuseum Zürich am Hauptbahnhof aus ...
Vom 14. Juni bis zum 11.November 2024 im Landesmuseum Zürich  Das Landesmuseum Zürich beleuchtet die Geschichte der Wiederverwertung in der neuen Ausstellung «Das zweite Leben der Dinge. Stein, Metall, Plastik». Die vom 14. Juni bis zum 11.November 2024 laufende Schau präsentiert Objekte aus verschiedenen Epochen, die zeigen, wie Menschen Materialien und Gegenstände wiederverwendet, repariert und aufgewertet haben. mehr lesen 
Apotheke & Pharma News Das Streben nach dem perfekten Körper hat in Hollywood eine neue, unschöne Wendung genommen: das sogenannte «Ozempic Face». Ein ... mehr lesen  
Durch schnelle Gewichtsabnahme, z.B. mit Ozempic, kann die Haut nicht regenerieren und die Dermis fällt ein wie bei alten Menschen.
Ein absolutes Meisterstück: Die Patek Philippe Reference 6300G-010 Grand Master Chime mit 20 Komplikationen, werkseitig versiegelt.
Aktuell sorgt Sylvester Stallone für Aufsehen, diesmal unter Uhrensammlern, denn ein Teil seiner Sammlung exklusiver Luxusuhren soll bei Sotheby's ... mehr lesen  
Boutiquen In einer Welt, in der Beständigkeit oft mit Sicherheit gleichgesetzt wird, haben Pop-Up Stores eine ... mehr lesen  
Pop-Up-Stores nutzen gerne leer stehende Geschäfte in der Innenstadt.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch