Modehaus Issa

Daniella Helayel: Issa bleibt in meinem Herzen

publiziert: Freitag, 24. Mai 2013 / 13:09 Uhr / aktualisiert: Freitag, 24. Mai 2013 / 13:26 Uhr
Daniella Helayel wird ihr Modehaus Issa nie vergessen.
Daniella Helayel wird ihr Modehaus Issa nie vergessen.

Designerin Daniella Helayel behält das «Issa-Mädchen» für immer in ihrem Herzen.

1 Meldung im Zusammenhang
Die Designerin nannte in einer Erklärung ihre Beweggründe, das Modehaus zu verlassen. Die Gründung von Issa sei zwar eine der wichtigsten Errungenschaften ihres Lebens gewesen, dennoch wolle sie sich jetzt auf andere Interessen konzentrieren. Das Label machte sich 2011 weltweit einen Namen, als Herzogin Catherine (31) bei der Bekanntmachung ihrer Verlobung mit Prinz William (30) ein Issa-Kleid trug. Laut 'Vogue.co.uk' sei Helayel schon eine Zeitlang «unglücklich» gewesen und so sei ihr Weggang für viele Insider der Modeindustrie keine Überraschung gewesen.

«Für mich ist die Zeit gekommen, mich auf meine Kunst zu konzentrieren, meine Reisen und andere Interessen. Issa zu gründen, war eines der wertvollsten Dinge meines Lebens. Ich verlasse zwar das Label, aber das Issa-Mädchen wird immer in meinem Herzen weiterleben», lautete die offizielle Erklärung.

Blue Farrier tritt nun die Nachfolge von Helayel als Design-Chefin des Labels an. Die Modeschöpferin arbeitete zuvor bei Chloé, Stella McCartney und Anya Hindmarch. Issa kooperiert momentan mit Banana Republic und The Outnet an neuen Kollektionen. Auch gibt es Pläne für einen eigenständigen Shop in Japan. «Ich freue mich, Blue Farrier als neue Kreativ-Chefin von Issa in dieser spannenden Zeit begrüssen zu können. Ihre Vision und Leidenschaft werden von entscheidender Bedeutung sein, für unsere Expansion in neue Kategorien und Märkte und die Entwicklung von Issa als Lifestyle-Marke.»

Es gab allerdings auch Gerüchte, dass der Fortgang der Label-Gründerin nicht gänzlich freundschaftlich ablief: «Sie soll sich angeblich nicht mit der Aktieninhaberin Camilla Al Fayed verstanden haben, die vor zwei Jahren 51 Prozent der Aktien an dem Modehaus erworben hat», gab das 'New York'-Magazin als weiteren Grund für den Weggang von Daniella Helayel an.

(ga/Cover Media)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Blue Farrier, die Kreativchefin von ... mehr lesen
Trotz Blue Farriers Fortgang soll Issa weiterhin «feminine, farbenfrohe und dynamische Designs» entwerfen und sich einen Namen als Lifestyle-Marke machen, versicherte Camilla Al Fayed.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Boutiquen haben Vorzüge: Persönliches Shopping und ein kuratiertes Angebot.
Boutiquen haben Vorzüge: Persönliches Shopping ...
Boutiquen Boutiquen in Zeiten von Amazon und Internet  Die Boutique, Schauplatz von Träumen und Sehnsüchten. Hier vereinen sich Dekor und Kleidung zu einem gelungenen Ganzen. Es geht eben um viel mehr, als nur um den Kauf. Kund:innen bleiben einer Boutique treu, wenn Atmosphäre und Service stimmen und sie sich im Ladenlokal rundum wohlfühlen. Die Boutique steht für persönliches Shopping, während der Internetkauf stets eines ist: anonym. mehr lesen  
Publinews Das Schlafzimmer ist der Raum, in den wir uns zurückziehen, wenn wir Ruhe brauchen. Besonders abends lassen sich im Bett bereits gemütliche Stunden ... mehr lesen  
Der eigene Geschmack darf natürlich nicht zu kurz kommen.
Raf Simons.
Boutiquen Schon immer galt Raf Simons als Aussenseiter der Fashion-Szene. Der belgische Modeschöpfer ist für seine avantgardistischen Silhouetten berühmt, die ihn in eine Reihe ... mehr lesen  
Bei Sotheby's kommt eine einzigartige Sammlung von Memorabilia der britischen Punkband «The Sex Pistols» unter den Hammer: Die Stolper ... mehr lesen  
Jamie Reid, «God Save the Queen», Promo-Poster zur ersten Single, 25.05.1977. Hing bei Sid Vicious an der Wand.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch