Daria Werbowy liebt es, mit Make-up zu experimentieren.

Daria Werbowy: Ich liebe Abwechslung

publiziert: Montag, 17. Nov 2014 / 20:06 Uhr
Daria Werbowy.
Daria Werbowy.

Model Daria Werbowy (30) möchte niemals in eine langweilige Beauty-Routine verfallen.

6 Meldungen im Zusammenhang
Das ukrainisch-kanadische Model ist ein echtes Chamäleon: Niemand eröffnete und beschloss mehr Fashionshows in einer Saison als sie und darüber hinaus durfte sie schon Kleidung von Valentino und Gucci präsentieren. Wer so viele unterschiedliche Looks getragen hat, liebt die Abwechslung und Daria hat richtiggehend Angst, irgendwann festgefahren zu sein, was ihren Beauty-Look angeht. «Erforscht das Verspielte, das mit dem Weiblichen einhergeht: Mir gefällt die Idee überhaupt nicht, auf irgendeine Art fest zu hängen. Mit seinem Make-up zu experimentieren, kann dem Selbstbewusstsein einen Schub geben und die Laune verändern», beschrieb sie im Interview mit der britischen Zeitung 'The Telegraph'.

Daria gefällt es sehr, wenn sie am Set die Möglichkeit hat, in unterschiedliche Rollen zu schlüpfen - so wird ihr auch nie langweilig. «Bei Fotoshootings versuche ich, so viele verschiedene Figuren wie möglich darzustellen, weil ich das Gefühl habe, dass ich von jeder etwas lernen kann. Man kann etwas davon auch auf seinen Alltag anwenden, wenn man mit seinem Make-up experimentiert - das ist ein bisschen wie Schauspielerei. Letzten Endes glaube ich an keine feste Definition von Schönheit: Das ist etwas, was immer wächst und sich verändert.»

Neben ihrer Leidenschaft für Make-up liebt es Daria Werbowy aber natürlich auch sehr, in der Mode immer wieder neue Schätze zu finden. Wobei sie da - anders als bei der Kosmetik - ihrem Stil in gewisser Hinsicht treu bleibt: «Ich habe etwa 30 Lederjacken, die sich alle ein wenig voneinander unterscheiden. Ich mag die Idee, meine eigene Uniform zu finden und ich glaube, wenn man erst mal die Klamotten gefunden hat, die man liebt, sollte man ignorieren, was die jeweiligen Trends einer Saison sind», riet Daria Werbowy.

 

(fest/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Fashion-Beauty Daria Werbowy (31) ... mehr lesen
«Diese beiden Kampagnen kamen nicht einfach nur über drei Tage zustande.»
Daria Werbowy.
Fashion Daria Werbowy (31) findet ein ... mehr lesen
Fashion Model Daria Werbowy (30) liess für ... mehr lesen
Daria Werbowy fühlt sich vor der Linse von Mikael Jansson auch ohne Kleidung wohl.
Gisele Bündchen scheint keine Geldprobleme zu haben.
Fashion Laufstegschönheit Gisele Bündchen ... mehr lesen
Fashion Daria Werbowy (30) nahm eine Auszeit, als sie realisierte, vor lauter Arbeit den Bezug zu den wichtigen Dingen im Leben verloren zu haben.sprach über die Gründe für ihre Karriere-Pause. mehr lesen 
Weitere Artikel im Zusammenhang
Fashion Daria Werbowy (30) machte die Fotos und ein Video für ihre neueste Kampagne selbst. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Boutiquen haben Vorzüge: Persönliches Shopping und ein kuratiertes Angebot.
Boutiquen haben Vorzüge: Persönliches Shopping ...
Boutiquen Boutiquen in Zeiten von Amazon und Internet  Die Boutique, Schauplatz von Träumen und Sehnsüchten. Hier vereinen sich Dekor und Kleidung zu einem gelungenen Ganzen. Es geht eben um viel mehr, als nur um den Kauf. Kund:innen bleiben einer Boutique treu, wenn Atmosphäre und Service stimmen und sie sich im Ladenlokal rundum wohlfühlen. Die Boutique steht für persönliches Shopping, während der Internetkauf stets eines ist: anonym. mehr lesen  
Publinews Das Schlafzimmer ist der Raum, in den wir uns zurückziehen, wenn wir Ruhe brauchen. Besonders abends lassen sich im ... mehr lesen  
Der eigene Geschmack darf natürlich nicht zu kurz kommen.
Raf Simons.
Boutiquen Schon immer galt Raf Simons als Aussenseiter der Fashion-Szene. Der belgische Modeschöpfer ist für seine avantgardistischen Silhouetten ... mehr lesen  
Bei Sotheby's kommt eine einzigartige Sammlung von Memorabilia der britischen Punkband «The Sex Pistols» unter den Hammer: Die Stolper ... mehr lesen  
Jamie Reid, «God Save the Queen», Promo-Poster zur ersten Single, 25.05.1977. Hing bei Sid Vicious an der Wand.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch