Auszeit vom Modeln
Daria Werbowy musste die Stop-Taste drücken
publiziert: Dienstag, 5. Aug 2014 / 12:56 Uhr
Daria Werbowy weiss was ihr gut tut.
Daria Werbowy weiss was ihr gut tut.

Daria Werbowy (30) nahm eine Auszeit, als sie realisierte, vor lauter Arbeit den Bezug zu den wichtigen Dingen im Leben verloren zu haben.sprach über die Gründe für ihre Karriere-Pause.

6 Meldungen im Zusammenhang
Das Model zählt zu den gefragtesten Stars der Szene und landete im Laufe seiner Karriere über 50 internationale 'Vogue'-Titelseiten und Werbekampagnen mit Labels wie Prada, Balenciaga, Diane von Furstenberg und Lancôme.

Die Reiselust befriedigen

Trotz ihres überragenden Erfolges traf sie 2008 die Entscheidung, eine Auszeit von der Mode-Branche zu nehmen. «Wenn man so ein schnelllebiges Leben führt, dann verliert man den Bezug zu den wirklich wichtigen Dingen. Im Endeffekt war ich nicht glücklich, also habe ich die Stop-Taste gedrückt», berichtete sie im Interview mit dem 'Wall Street Journal'.

Das Model hat sich schon immer für andere Kulturen interessiert, doch mit seinem vollgepackten Terminkalender konnte es seine Reiselust nicht mehr ausreichend befriedigen. Werbowy verbrachte viel Zeit in Peru, Kanada, New York und Irland, doch aufgrund ihrer Modeljobs musste sie ständig in andere Länder und Städte reisen.

Jetzt wählt sie nur noch die Kampagnen aus, die sie wirklich interessieren - eine Einstellung, die sie nur noch beliebter bei den Designern macht. «Wenn ich arbeite, dann arbeite ich sehr hart. Wenn ich mir frei nehme, dann tue ich auch das sehr hart», lachte sie.

Die Seite der Kamera gewechselt

Das ukrainisch-kanadische Model hat noch eine zweite, grosse Leidenschaft: die Fotografie. Zu Beginn war das lediglich ein Hobby, doch mittlerweile haben sich ihre Bilder in eine lukrative Tätigkeit verwandelt. Im kommenden Monat wird ihre erste Arbeit in diesem Metier veröffentlicht: Werbowy fotografierte eine Kampagne für das französische Label Equipment.

Doch gab sie sich nicht nur mit der Arbeit hinter der Kamera zufrieden, sondern posierte selbst als Model und sorgte für das richtige Styling. In der Kampagne erkennt man sie mit der blonden Perücke und in den Verkleidungen kaum wieder.

«Ich interessiere mich sehr für unsere Besessenheit mit der Identität, das war also eine Möglichkeit, mich selbst mit meinem Selbst herauszufordern. Die Fotografie macht mir Angst. Aber ich halte es für sehr wichtig, das zu tun, was einen am meisten einschüchtert», erklärte Daria Werbowy ihre Motivation.

(awe/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Daria Werbowy (31) findet ein ... mehr lesen
Daria Werbowy.
Daria Werbowy.
Fashion Model Daria Werbowy (30) möchte ... mehr lesen
Fashion Model Daria Werbowy (30) liess für ... mehr lesen
Daria Werbowy fühlt sich vor der Linse von Mikael Jansson auch ohne Kleidung wohl.
Fashion Daria Werbowy (30) machte die Fotos und ein Video für ihre neueste Kampagne selbst. mehr lesen 
Fashion Daria Werbowy (30) verschwindet gerne mal für ein paar Monate von der Bildfläche, um mit ihrem Freund Backpacking zu machen. mehr lesen 
Weitere Artikel im Zusammenhang
Fashion Daria Werbowy (29) wird von nun an das Aushängeschild der Kleidermarke Mango sein. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Nach der Nutzung von Shampoo sorgen Kur und Spülung dafür, dass die geöffnete Schuppenschicht Nährstoffe aufnehmen und sich wieder schliessen kann.
Nach der Nutzung von Shampoo sorgen Kur und ...
Publinews Die Haare sind eines der persönlichen Aushängeschilder. Sie können gesund und kräftig sein, sie können aber auch brüchige Spitzen aufweisen. Die Haarpflege hat - unter anderem - einen wichtigen Einfluss darauf, wie gesund die Haare wirklich sind und auch aussehen. mehr lesen  
Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, im heutigen Nobelviertel Chelsea ein ... mehr lesen
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und aus dem Garn Vorhänge herzustellen, wurde mit einem Preis ausgezeichnet.
Die diesjährigen Design Preise Schweiz 2021, welche in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen worden, zeichneten auch in diesem Jahr wieder interessante Innovationen aus. mehr lesen  
Publinews Das Esszimmer ist der Ort, an dem Menschen regelmässig zusammenkommen, um gemeinsame Zeit mit ihren Liebsten verbringen. Aber egal, ob beim ... mehr lesen  
Ein Esszimmertisch aus Holz sorgt nicht nur für eine warme, wohnliche Ausstrahlung.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch