Victoria Beckhams Herausforderung

Der Spagat zwischen Familie und Beruf

publiziert: Donnerstag, 17. Nov 2011 / 10:21 Uhr
Victoria Beckham muss Familie und Geschäft unter einen Hut bringen.
Victoria Beckham muss Familie und Geschäft unter einen Hut bringen.

Designerin Victoria Beckham liebt den Balanceakt zwischen ihrem Familienleben und der erfolgreichen Karriere als Designerin - auch wenn es nicht immer leicht fällt.

6 Meldungen im Zusammenhang
Victoria Beckham (37) gab zu, dass es oft eine echte Herausforderung sei, sich um ihre vier Kinder und ihr Fashion-Business zu kümmern. Erst im Sommer brachte sie ihre Tochter Harper zur Welt. So überlappt sich ihr Privatleben häufig mit ihrem beruflichen Alltag. «Es gibt oft Videokonferenzen um 5 Uhr in der Früh, wenn ich noch im Morgenrock bin und das Baby auf dem Arm halte. Für mich ist das nichts anderes, als für viele andere Frauen da draussen. Es ist als ob man mit Glaskugeln jongliert. Ich liebe es!», schwärmte sie. 

Das ehemalige 'Spice Girl' ist von dem Erfolg ihres Labels begeistert und obwohl sie versuchte, ein gemächliches Tempo anzuschlagen, war sie überrascht von der Geschwindigkeit, mit der sich ihre Designs verkauften. «Obwohl ich versuche, mit Babyschritten voranzugehen, wächst das Geschäft rasant. Unser jährlicher Umsatz hat sich um mehr als 120 Prozent gesteigert. Das ist für jeden sehr beeindruckend», erklärte sie.

Prominente Kundinnen

Ihre Kreationen erfreuen sich prominenter Beliebtheit und Stars wie Eva Longoria, Demi Moore und Cheryl Cole zählen zu ihren Kundinnen. Die Designerin kann sich jedoch noch gut an die Warnungen von Fachleuten erinnern, wie schwer die Gründung eines neuen Fashion-Labels sein könne. «Als ich anfing, sagte Marc Jacobs zu mir: 'Solange die Qualität gut ist, können die Leute sagen, dass es nicht ihrem Geschmack entspreche, aber zumindest können sie nicht sagen, dass es Müll ist'», lachte sie.

Die brünette Beauty ist überzeugt davon, dass sie ihren Erfolg ihrem persönlichen Geschmack verdanke. Sie versicherte, dass sie kein Kleidungsstück produziere, dass sie nicht selbst tragen würde. «Alles, was ich kreiere, von der Brille über die Handtasche bis hin zu einem Kleid, ist etwas, dass ich auch selbst tragen würde. Die Leute fragen mich nach meinen Kunden - ich treffe gern meine Einzelhandelsverkäufer und auch meine Kunden -, aber ich trage meines Designs selbst am liebsten», verriet Victoria Beckham.

(nat/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Serienschönheit Eva Longoria ... mehr lesen
Eva Longoria fand Jesse Metcalfe in den Anfängen von 'Desperate Housewives' noch sehr jung.
FACES Star-Kicker David Beckham nahm seine zwei Söhne Romeo und Brooklyn gestern zu den Military-Awards mit und strahlte vor ... mehr lesen
David Beckham mit seinen Söhnen Romeo und Brooklyn.
Victoria Beckham mit Töchterchen Harper.
FACES Designerin Victoria Beckham und ihr Ehemann David sollen tausende Euro für die ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Hat jetzt eine grosse Familie: Victoria Beckham.
Vier sind genug: Victoria Beckham ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Alexander McQueen Logo am Londoner Flagshipstore.
Alexander McQueen Logo am Londoner ...
Publinews Visionär, Genie, Medienliebling: Der Designer Alexander McQueen gehörte zeit seines Lebens zu den schillerndsten Figuren der internationalen Modewelt. Als Arbeiterkind in London geboren, eröffnete McQueen seine erste Boutique im Jahr 1999. Dem genialen Designer haben wir die berühmte Bumster-Hose zu verdanken, die Hüfthosen zu einem weltweiten Phänomen machte. mehr lesen  
Die Jacke des Apollo-Astronauten Buzz Aldrin, die er 1969 bei seiner historischen ersten Mission auf der Mondoberfläche trug, wurde für fast 2,8 Millionen Dollar an einen Bieter ... mehr lesen
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um fast ein Drittel.
Publinews Die besten Fetisch-Boutiquen der Schweiz  Sexshops sind schon längst kein Tabu mehr. Den meisten Menschen ist es sehr wichtig, ihre sexuellen Fantasien ungehindert ausleben zu können. Dabei übt BDSM auf viele Paare eine grosse Anziehungskraft aus. Hier stellen wir die schönsten Fetisch-Boutiquen der Schweiz vor, in denen es heisse Leder-Dessous und ausgefallenes Sexspielzeug in Hülle und Fülle gibt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch