Einfluss des Internets
Donatella Versace: Modische Revolution durchs Internet
publiziert: Montag, 5. Aug 2013 / 13:08 Uhr / aktualisiert: Montag, 5. Aug 2013 / 14:28 Uhr
Donatella Versace findet, dass das Internet die Fashion-Branche weiterentwickelt hat.
Donatella Versace findet, dass das Internet die Fashion-Branche weiterentwickelt hat.

Desginerin Donatella Versace plauderte über den Einfluss des Internets auf die Modewelt.

7 Meldungen im Zusammenhang
Die Italienerin ist seit den 70er Jahren im Modebusiness tätig und erlebte im Laufe ihrer Karriere viele Veränderungen der Branche mit. Die Unmittelbarkeit der Modenschauen sei eine der grössten Neuheiten und Versace ist immer wieder erstaunt, wie schnell Fotos ihrer Kreationen im Internet landen: «Ich habe mich auf jeden Fall weiterentwickelt, früher war das anders - es gab kein Internet, es gab nichts. Die Leute sassen dort und machten Fotos bei den Modenschauen und der Rest der Welt wusste nicht, was vor sich ging. Können Sie sich den Unterschied vorstellen?», verdeutlichte sie im Interview mit dem Magazin 'Dazed Digital'. «Ich meine, ich finde es beeindruckend, wenn ich eine Show mache und am nächsten Tag alle wissen, was ich gezeigt habe - durch die Transparenz des Prozesses, diese Unmittelbarkeit, weil man es sofort sieht.»

Das Markenzeichen von Versace sind ihre mit Sicherheitsnadeln verzierten Kleider, wie sie schon Elizabeth Hurley (48, 'Gossip Girl') und Lady Gaga (27, 'Paparazzi') trugen. Diese Idee stammte von der Modeschöpferin selbst - und nicht von ihrem verstorbenen Bruder Gianni (50), der sie in die Outfits integrierte. «Als mich Gianni bat, 1993 die erste Versus-Kollektion zu entwerfen, war das meine Rebellen-Zeit; meine Periode der Provokation, als ich etwas anderes machen und nicht immer nur auf Nummer sicher gehen wollte. Zur gleichen Zeit arbeitete ich mit Gianni auch an der Haute Couture. Ich war bei einer Anprobe für die Couture und sie nahmen alles sehr genau und Gianni bat mich noch eine neue Anprobe zu machen. Und ich sagte, 'Komm schon Gianni, zwing mich nicht, das nochmal zu machen.' Also nahm ich eine Sicherheitsnadel und befestigte sie an dem Kleid und sagte zu ihm, dass das keiner sehen werde. Und von dem Moment an war ich davon besessen», erinnerte sie sich.

An die frühen Jahre von Versace, als die Models in den knalligen und sexy Kleidern des Labels für Aufsehen sorgten, denkt der Modestar gern zurück. Damals war alles anders, berichtete die Designerin weiterhin, und sie sei froh, ein Teil davon gewesen zu sein: «Ich bin froh, dass ich da war, aber ich vermisse es nicht. Ich liebte jede Minute dieser Zeit. Dinge passierten, die man nie vergessen wird und die auch nie wieder passieren können. Es war eine Zeit des Exzesses und alles war laut. Gleichzeitig gab es aber eine Seite, die sehr diskret war. Natürlich gewannen wir, die Lauten! Aber wissen Sie warum? Weil es viele Persönlichkeiten gab, wie die Topmodels, grossartige Mädchen mit grossartigen Persönlichkeiten und Einstellungen. Es war nicht so wie heute», berichtete Donatella Versace von den alten Zeiten.

(ga/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Anthony Vaccarello kreiert eine ... mehr lesen
Anthony Vaccarello hat sich mit Donatella Versace für eine Sonderkollektion zusammengetan.
Kreativchefin Donatella Versace.
Fashion Versace ist zuversichtlich, dass sein neuer Duft Bright Crystal Absolu ein Erfolg wird. mehr lesen
Fashion Fashion-Star Donatella Versace hatte ursprünglich von einer Kooperation ... mehr lesen
Donatella Versace war zunächst unsicher, was die gemeinsame Arbeit mit Designer J.W. Anderson betraf, erkannte aber auf den zweiten Blick das Genie in ihm.
Bei Donatella Versace löst die Versus-Linie ein «starkes, starkes Gefühl» aus.
Fashion Die Designerin Donatella Versace ... mehr lesen
Fashion Der verstorbene Bruder von ... mehr lesen
Donatella Versace plauderte über ihren Bruder, der ihr sehr geähnelt habe.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Donatella Versace findet es immer noch nervenaufreibend, ihre Entwürfe der Öffentlichkeit vorzustellen.
Fashion Stardesignerin Donatella Versace (57) schläft immer noch schlecht, wenn sie eine ... mehr lesen
Fashion Designerin Donatella Versace hat eine besondere Beziehung zu ihrem Jack-Russel-Terrier - die Hündin ist ihre «beste Freundin». mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Corona-Krise hat alle Reichen noch viel reicher gemacht.
Die Corona-Krise hat alle Reichen noch viel reicher ...
Publinews Man mag erwartet haben, dass in Krisenzeiten gerade der Absatz bei Luxusartikeln zurückgeht. Knapp zwei Jahre nach Ausbruch der Corona-Pandemie muss man aber das Gegenteil feststellen. Die grössten Hersteller von Luxusartikeln verzeichnen eine starke Nachfragesteigerung und können auch viele Neukunden registrieren. mehr lesen  
Publinews Die Haare sind eines der persönlichen Aushängeschilder. Sie können gesund und kräftig sein, sie können aber auch brüchige Spitzen aufweisen. Die ... mehr lesen  
Nach der Nutzung von Shampoo sorgen Kur und Spülung dafür, dass die geöffnete Schuppenschicht Nährstoffe aufnehmen und sich wieder schliessen kann.
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, im heutigen Nobelviertel Chelsea ein ... mehr lesen  
Die diesjährigen Design Preise Schweiz 2021, welche in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen worden, zeichneten auch in diesem Jahr wieder ... mehr lesen  
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und aus dem Garn Vorhänge herzustellen, wurde mit einem Preis ausgezeichnet.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch